Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.

Manufaktur »F. Hammann«

Über die Manufaktur

Lederwaren 100% Made in Germany

Seit mehr als 150 Jahren fertigt das Familienunternehmen hochwertige Lederwaren in ihrer Produktionsstätte in Offenbach am Main. 1864 wurde die F. Hammann Lederwarenfabrik von Carl Heinrich Hammann gegründet. F. Hammann ist somit Deutschlands ältester Hersteller von Lederwaren und persönlichen Reiseaccessoires. Von Beginn an verwendet F. Hammann ausschließlich naturbelassenes Vollleder für die Produktion und wird mittlerweile in der fünften Generation seit 1994 von Hans-Christian Hammann geführt.

»Wir sehen es als unsere Aufgabe, Verantwortung für unsere Mitarbeiter zu tragen und in unserem Betrieb einzigartige Produkte von bleibendem Wert zu fertigen.«

- Hans-Christian Hammann

Ein ganz besonderes Merkmal ist, dass F. Hammann alle Versuche zur Produktionsverlagerung in Billiglohnländer abgelehnt und die dabei gesparte Energie voll und ganz in das Know-how der eigenen Mitarbeiter gesteckt hat. Das gebündelte Wissen und die große Anzahl an Spezialmaschinen bleiben somit am Produktionsstandort Offenbach erhalten. Das zeichnet sich vor allem in der hervorragenden Verarbeitung der hochwertigen Lederwaren ab. Vom Zuschnitt des Leders bis zum versandfertigen Produkt werden alle Produktionsstufen in Offenbach in eigener Regie realisiert. Die kurzen Wege im Haus und die Möglichkeit kurzfristig ein Musterstück fertigen zu können, sind ein unschlagbarer Vorteil. Dabei bezieht das Familienunternehmen nur hochwertigste Leder und Beschläge, die ebenfalls in der Europäischen Union und Norwegen gemäß den dort gültigen, strengen Umweltvorschriften hergestellt werden. Neben den klassischen Lederarten wie z.B. Kalb- und Hirschleder verarbeitet das F. Hammann für Sonderanfertigungen auch exotische Lederarten wie Straußen- und Pythonleder.

Bewertungen
Schnelle Lieferung, gute Qualität.
 
Sehr schönes Leder, ich bin ganz begeistert von der Tasche.
sehr schönes hochwertiges Bartpflege-Sett
 - 12.01.2017
 
Mein Mann ist schon immer Bartträger und mich hat es gestört, dass der Bart, der auch ab und zu mit einem kleinen Kamm bearbeitet werden muss, immer mit einem unansehnlichen kleinen "Läusekamm" bearbeitet wurde, der zwar nur diesem Zweck diente, aber trotzdem immer sehr unschön aussah, wenn er auf unserem Badezimmertisch lag. Da habe ich dann zufällig jetzt hier das Bartpflege-Set gesehen. Das passte hervorragend als Weihnachtsgeschenk, zumal das Etui aus einem sehr weichen Kalbsleder besteht, das auch hochwertige Utensilien beinhaltet: Schere, Bartkamm/Bürste, Pfeile, Pinzette. Ganz klar war mir allerdings in diesem Zusammenhang nicht die Funktion der Pfeile. Trotzdem ein sehr schönes Geschenk für Bartträger. Das ganze ist zwar nicht ganz billig, aber jedes einzelne Teil ist sehr gut verarbeitet. Mein Mann hat sich wirklich gefreut. Und ich muss nicht mehr diesen "Läusekamm" sehen. Also 5 Punkte für dieses schöne Etui, zumal ich etwas in der Art noch nicht gefunden habe bisher.
Eine wunderbare handwerkliche Arbeit
 
Das Etui aus Hirschleder ist hervorragend gearbeitet und optisch eine Augenweide.
Die Maniküre-Instrumente sind hochwertig und erfüllen ihre Funktion optimal.
 
 
Nach oben
Sie haben Fragen oder möchten eine Bestellung aufgeben?
ZEIT Shop-Kundenservice:
040 32 80 101
Montag bis Freitag 8.00 - 18.00 Uhr