Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.

Manufaktur »MÜHLE Rasurkultur«

Über die Manufaktur

Zukunftsorientiert aus Tradition

Inhaber und Produzent der Marke MÜHLE ist die Hans-Jürgen Müller GmbH & Co. KG mit Sitz im sächsischen Stützengrün. Echte Leidenschaft für Rasurkultur prägen den Standort und seine Mitarbeiter. Der Betrieb wird seit 1945 inhabergeführt – inzwischen in der dritten Generation von den beiden Geschäftsführern Christian & Andreas Müller.

»Naturverbundenheit und höchste Qualität bilden den Maßstab unseres Handelns. Expertenwissen und Pioniergeist fließen in jedes Produkt, ob handgefertigtes Unikat oder seriell-produzierte Waren.«

- Christian Müller

Alle Produkte werden heute wie damals nach tradierten Handwerksverfahren hergestellt. Natürlich wurden diese weiterentwickelt und verfeinert. Auch die Haarmaterialien und Werkstoffe für die Griffe haben eine höhere Qualität als vor siebzig Jahren. Neben der Verarbeitung von hochwertigen Naturprodukten wie z.B. Rindsleder, Holz und Dachshaar hat MÜHLE für ihre Rasierpinsel auch eine eigene innovative Kunstfaser in synthetischer Premiumqualität entwickelt: Silvertip Fibre®.

Wie zu Pionierzeiten arbeiten die Mitarbeiter von MÜHLE größtenteils mit historischen Werkzeugen an schwingungsfreien Granittischen. Die Anforderungen an Geschicklichkeit, Fachwissen, Ausdauer und Fingerspitzengefühl sind unverändert hoch. Jede Einzelkomponente eines Produkts wird penibel ausgewählt, jedes Werkstück kontrolliert und sorgsam weiterverarbeitet. Zum Schluss folgen die Endmontage und eine strenge Qualitätskontrolle. Mit einer beispielhaften Fertigungstiefe und formvollendeten Designs hat sich MÜHLE Rasurkultur zu einem weltweit führenden Anbieter hochwertiger Accessoires für die Nassrasur entwickelt.

Bewertungen
ein ästhetisch wunderbar verarbeitetes Teil
Dieses Set ist ein Schmuckstück im Gepäck eines Vielreisenden mit toll verarbeiteten Komponenten.
 
 
Nach oben
Sie haben Fragen oder möchten eine Bestellung aufgeben?
ZEIT Shop-Kundenservice:
040 32 80 101
Montag bis Freitag 8.00 - 20.00 Uhr