Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.

Manufaktur »Plattgold«

Über die Manufaktur

Deutschlands feinstes Flickwerk.

Aus Deutschlands feinstem Flickwerk kommen hochwertige Accessoires aus Materialien, die bereits ein Leben hinter sich haben. Sie werden für Menschen gefertigt, die unverwechselbare, edle und gleichzeitig alltagstaugliche Dinge lieben. Bei plattgold treffen zu 100% kaputte Fahrradschläuche auf 100% echte Handwerkskunst. Aus dieser Allianz entstehen Einzelstücke, die sich ihr neues Leben absolut verdient haben. Und das ihrer Besitzer nachhaltig bereichern. 

»plattgold ist das Label für alle Designbegeisterten, denen es wie uns nicht egal ist, woher ihre Lieblingsstücke kommen und von wem sie gefertigt werden.«

plattgold ist upcycling in seiner ehrlichsten und individuellsten Form. In aufwändigen Arbeitsschritten produzieren sie in ihrer kleinen und nachhaltig orientierten Darmstädter Manufaktur klassisch-sportliche Accessoires. Die ausgedienten Fahrradschläuche werden in Handarbeit gereinigt, geschnitten und konfektioniert. Qualitätsgarn verbindet die so entstandenen Elemente schließlich mit dem hochwertigen Merinofilz. Alle Schablonen und erforderlichen Maschinen, die im Rahmen der Produktion zum Einsatz kommen, wurden von der Manufaktur selbst entwickelt und gebaut.  

 

 
 
Nach oben
Sie haben Fragen oder möchten eine Bestellung aufgeben?
ZEIT Shop-Kundenservice:
040 32 80 101
Montag bis Freitag 8.00 - 18.00 Uhr