Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.

Manufaktur »WELTRAD manufactur«

Über die Manufaktur

Fahrräder aus Schönebeck

Deutsche Wertarbeit - das ist es, was die WELTRAD manufactur von jeher ausmacht, denn hier werden die Fahrrad-Klassiker noch selbst gebaut. Manuell, individuell und mit viel Liebe zum Detail.

Vorbild dafür sind die Radwanderer der 30er Jahre. Wertvorstellungen, Lebensstil und Umgang mit Ideen vergangener Tage werden in die heutige Zeit übernommen. Jedes Einzelteil wird von Hand zusammengefügt und die Räder durch langjährige Erfahrung immer weiter entwickelt. So darf zweifelsfrei hervorgehoben werden, dass alle Fahrräder schlussendlich Unikate sind. Mit Sorgfalt montiert, auf Qualität geprüft und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. So wird jedes Fahrrad von WELTRAD zu etwas ganz Besonderem.

»In der WELTRAD manufactur wird der klassische Fahrradbau gepflegt. Niemand arbeitet im Akkord und es erübrigen sich Nacharbeiten. Unsere Mitarbeiter sind stolz auf ihr berufliches Können.«
- René Leue

Die WELTRÄDER werden von versierten Fachleuten gefertigt, deren berufliches Können sich darin zeigt, dass ein WELTRAD mit einer Präzision gefertigt wird, die ihresgleichen sucht. Und weil das so ist, wird jede Art von nachträglicher Bearbeitung überflüssig. Darin unterscheidet sich das WELTRAD vom industriell gefertigten Fahrrad, welches ohne Betreuung durch den Fachhandel bald an Einsatzfreude verliert.

 
 
Nach oben
Sie haben Fragen oder möchten eine Bestellung aufgeben?
ZEIT Shop-Kundenservice:
040 32 80 101
Montag bis Freitag 8.00 - 20.00 Uhr