Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.

Miniseminar »Literatur«

Miniseminar »Literatur«

Ein kompakter Einstieg in die deutsche Nachkriegsliteratur
 
€ 29,00 Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
Digitaler Download!
 
Prof. Dr. Sandra Richter ist Professorin für Neuere Deutsche Literatur an der Universität Stuttgart sowie Mitglied des Wissenschaftsrates und war 2012 im Steering Committee des Euroscience Open Forum Dublin.

Miniseminar »Literatur«

Ein kompakter Einstieg in die deutsche Nachkriegsliteratur

Wie spiegelt sich die deutsche Geschichte in der Literatur wider? Welche Persönlichkeiten und Werke sind in diesem Kontext von herausragender Bedeutung? Erhalten Sie mit dem Miniseminar «Literatur» einen kompakten Überblick über die deutschsprachige Gegenwartsliteratur.

Die deutschsprachige Literatur nach 1945 ist reich an außergewöhnlichen Schriftstellern, Texten und Kontroversen: Trümmerzeit, Wiederaufbau und Vergangenheitsbewältigung, der Konflikt der Generationen und die deutsche Einigung bestimmen bis heute unsere Literatur. Das ZEIT Akademie-Miniseminar bietet Ihnen eine kompakte historisch-biografische Einführung in die deutsche Gegenwartsliteratur, präsentiert von der Literaturprofessorin Prof. Dr. Sandra Richter. In sechs Lektionen werden ausgewählte deutschsprachige Autoren und ihre wichtigsten Werke vor ihrem zeitgeschichtlichen Kontext vorgestellt – darunter Heinrich Böll, Paul Celan, Nelly Sachs, Thomas Mann, Max Frisch, Elfriede Jelinek und Heiner Müller. Im Anschluss an die Lektionen diskutiert Ulrich Greiner, Literaturkritiker der ZEIT, im Interview mit Sandra Richter die Inhalte.

6 Lektionen à 30 Minuten

Lektion 1: Heinrich Böll und die Bonner Republik
Lektion 2: Paul Celan, Nelly Sachs und die Shoah
Lektion 3: Thomas Mann und das amerikanische Exil

Lektion 4: Max Frisch und die Frauen
Lektion 5: Elfriede Jelinek und die Suche nach der weiblichen Sprache
Lektion 6: Heiner Müller und die Bühne

Unsere Videos laufen grundsätzlich auf jedem Gerät mit Internet-Anschluss. Trotzdem empfiehlt es sich, möglichst aktuelle Geräte und Software zu nutzen, um die volle Bild- und Tonqualität zu erleben. Wir empfehlen dafür die folgende Hard- und Software-Ausstattung:

  • DSL-Anschluss (mindestens 2000er-Leitung)
  • Internetbrowser: Mindestens Internet Explorer Version 9, Firefox 28, Safari 7, Google Chrome 33 oder ein vergleichbarer Browser
  • Bei Android-Geräten ist die Qualität mit HLS-Unterstützung (mindestens Android 3 erforderlich) am besten
  • Außerdem empfehlen wir eine CPU-Leistung von mindestens 1 GHz sowie 1 GB Arbeitsspeicher.

Vorteile unserer Edition

 
Kompaktes und fundiertes Fachwissen
 
Komprimierter Querschnitt durch die Gegenwartsliteratur
 
Im Dialog: Prof. Dr. Sandra Richter und ZEIT-Literaturkritiker Ulrich Greiner
 
Bequem: Schauen Sie Ihr Seminar flexibel unterwegs

Bewertungen

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung für Miniseminar »Literatur« schreibt

Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Nach oben
Sie haben Fragen oder möchten eine Bestellung aufgeben?
ZEIT Shop-Kundenservice:
040 32 80 101
Montag bis Freitag 8.00 - 20.00 Uhr