Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.

Exklusiv gefertigt für die Zeit

Meisterstück der Uhrenmacherkunst: Die »Zeit 1«

»Zeit 1« Uhrenedition aus Edelstahl

Limitiertes Meisterstück exklusiv für DIE ZEIT hangefertigt

€ 1.790,00
  •  

    Limitierte Sonderedition

    Die »ZEIT 1« Uhrenedition aus robustem Edelstahl im Durchmesser 37 mm wird in einer Auflage von nur 150 Exemplaren exklusiv für DIE ZEIT handgefertigt

  •  

    Höchste Qualität

    Von der UHRENWERFT HENTSCHEL nach alter Uhrmacher- tradition mit feinsten Materialien von Hand gebaut, aufwendig geprüft und zertifiziert

  •  

    Persönliches Meisterstück mit Sammlerwert

    Eine Nummerierung auf dem Boden macht jede Uhr zu einem Unikat

  •  

    Unvergesslich: Uhrmacher für einen Tag

    Sie werfen einen Blick hinter die Kulissen der Manufaktur und lassen sich von Andreas Hentschel zeigen, wie die »ZEIT 1« entsteht

  •  

    Einmaliger Paketpreis

    Sie erhalten Ihr persönliches Exemplar mit zwei hochwertigen Lederarmbändern in einer Klavierlackbox, mit Entstehungs- dokumen­tation und Zertifikat sowie einem Gutschein für den einmaligen Besuchstag in der Manufaktur zu einem exklusiven Preis von nur 1.790,– €*

»Die neue Zeit 1«

Understatement im hanseatischen Stil

Nach dem überragenden Erfolg der »ZEIT 1« aus Schiffsschraubenbronze präsentieren Ihnen DIE ZEIT und die renommierte Hamburger HENTSCHEL UHRENWERFT ein weiteres Meisterstück der Uhrmacherkunst: die neue »ZEIT 1« aus massivem Edelstahl. Bis ins Detail von Hand gebaut, erscheint diese außergewöhnliche Armbanduhr in einer auf 150 Stück limitierten Sonderedition – exklusiv für DIE ZEIT. Auch dieses Modell zeigt die besondere Qualität hanseatischer Uhrmacherkunst wie keine andere: Die »ZEIT 1« ist von elegant schlichtem Design, höchst zuverlässig und wird aus besten Materialien gefertigt.

Material und Farben der »ZEIT 1« sind harmonisch aufeinander abgestimmt und bedienen sich ausschließlich heller und klarer Farbnuancen. Das aufwendig per Hand polierte Edelstahlgehäuse hat einen Durchmesser von 37 mm und ist mit einer Höhe von 9 mm flach und gleichzeitig äußerst robust. Durch das kratzfeste, dezent gewölbte Saphirglas wird die Mechanik des Automatikuhrwerks vor jeglichen Umwelteinflüssen wie Wasser, Staub oder Stößen zuverlässig geschützt. Ein helles Zifferblatt mit silbernen Blattzeigern unterstreicht die schlichte Schönheit der »ZEIT 1« .

Jede Uhr ist ein Einzelstück! Sie wird einzeln nummeriert und mit zwei hochwertigen Armbändern aus Rindleder ausgestattet, die sich leicht und sekundenschnell austauschen lassen. So können Sie Ihre individuelle klassische Armbanduhr nach Geschmack oder Anlass mit elegant schwarz oder braun geprägtem Armband tragen.

Exklusiv und limitiert

Die neue »ZEIT 1« aus Edelstahl

technische Details

Gehäuse:

Dreiteiliges Gehäuse aus Edelstahl

Gehäusedurchmesser:

37,00 mm

Gehäusehöhe:

ca. 7,5 mm zzgl. Glas

Armbandbreite:

19 mm

Material:

Kratzfestes Saphirglas, leicht gewölbt und entspiegelt

Wasserdichtigkeit:

3 ATM

Uhrwerksdaten

Durchmesser des Uhrwerks:

25,6 mm

Schwingung:

f=28800 A/h

Gangreserve:

40-47 Stunden

Basiskaliber:

ETA 2824-2

Automatik mit kugelgelagertem Aufzugsrotor
Stossgeschützte Unruh
Zentralsekunde
Datumsanzeige mit Schnellschaltung
Unruhstoppfunktion
25 Rubine/Steine

Das Uhrenwerk

Zerlegt, Veredelt, Montiert

In Ihrer »ZEIT 1« tickt ein Uhrwerk aus über 100 winzigen Einzelteilen: Zahnräder, Platinen, Unruh, Sekundenrad, Rubine und vieles mehr fügen sich zu einem perfekt harmonierenden Ganzen zusammen.

In präziser Handarbeit wird jedes Uhrwerk noch einmal komplett zerlegt und dann veredelt. Das Werk in Ihrer »ZEIT 1« ist über Jahrzehnte erprobt und daher besonders zuverlässig und wartungsfreundlich.

Damit die einzelnen Zahnräder im Uhrwerk widerstandslos rotieren, werden die Lager aus Rubinen mit einem winzigen Tropfen Öl geschmiert. Das mindert die Reibung und somit den Verschleiß der Uhr über viele Jahre.

Das Ticken der Uhr entsteht durch das Schwingsystem aus Unruh, Anker und Ankerrad. Das Räderwerk wird Tick für Tick gestoppt und wieder freigegeben. Jedes Mal drehen sich die Zahnräder um einen Zahn weiter. Über Hunderttausendmal am Tag.

Über den Designer

Andreas Hentschel: Hamburger Uhrenmacherkunst mit Tradition

Seit über 20 Jahren baut die renommierte Uhrenmanufaktur HENTSCHEL in Hamburg-Eppendorf hochfeine Zeitmesser in hanseatischer Chronometer-Tradition – nach allen Regeln der Uhrmacherkunst. Mit der HENTSCHEL UHRENWERFT hat sich Andreas Hentschel vor zwei Jahren einen lang gehegten Wunsch erfüllt: eine Editionswerkstatt in Hamburgs HafenCity, in der mechanische Armbanduhren mit ausgewählten zeitgenössischen Werken in streng l imitierten Serien entstehen. Der perfekte Konstruktion gepaart mit besten Materialien sind dabei Garanten für höchste Qualität und Langlebigkeit. Jede „ZEIT 1“ wird vom Uhrmacher einzeln per Hand gebaut. Nur so kann höchste Sorgfalt gewährleistet werden.

Das Gesicht der Uhr

Zeitlos, Sicher verschlossen & Wasserdicht

Auf der Vorderseite des Uhrwerks liegt die Datumsscheibe. Sie dreht sich alle 24 Stunden um einen Tag weiter. Durch das Fenster im cremefarbenen, satinierten Zifferblatt kann so das jeweilige Tagesdatum abgelesen werden.

Das Uhrengehäuse aus edlem und beständigem Stahl sowie das gewölbte und dadurch besonders stabile Glas aus Saphir schützen Uhrwerk, Zifferblatt und Zeiger.

Durch vier verschiedene Dichtungen wird das Gehäuse Ihrer »ZEIT 1« wasserfest abgedichtet (bis zu 3 ATM). Es schützt zudem vor Staub und Stößen. Die Dichtigkeit wird in einer Druckkammer unter Vakuum geprüft. Danach wird der Gang der Uhr durch die Positionierung in verschiedene Lagen einreguliert. Der Regulierungsprozess dauert bis zu vier Wochen.

Die auf der Rückseite gravierte Nummer macht die Uhr zu Ihrem persönlichen Exemplar.

»Die Zeit 1«

Meisterstück der Uhrenmacherkunst aus Hamburg

»Zeit 1« Uhrenedition aus Edelstahl

Limitiertes Meisterstück exklusiv für DIE ZEIT handgefertigt

€ 1.790,00
Erleben Sie die hanseatische Chronometer-Tradition hautnah und persönlich vor Ort:

In der Editionswerkstatt der HENTSCHEL UHRENWERFT wird aus- schließlich auf traditionelle Handarbeit gesetzt. Jede »ZEIT 1« wird einzeln per Hand gebaut – nur so kann höchste Sorgfalt gewährleistet werden.

Um die hohe Handwerkskunst in der HENTSCHEL UHRENWERFT kennenzulernen, laden wir Sie und Ihre Begleitung zu einem unvergesslichen Besuch in die UHRENMANUFAKTUR HENTSCHEL HAMBURG ein ! Schauen Sie Andreas Hentschel und seinem Team über die Schulter, und lassen Sie sich von der Welt goldener Zahnräder, funkelnder Rubine und stahlgebläuter Hebel faszinieren.

 
Nach oben
Sie haben Fragen oder möchten eine Bestellung aufgeben?
ZEIT Shop-Kundenservice:
040 32 80 101
Montag bis Freitag 8.00 - 20.00 Uhr