ZEIT Weinedition »Burgenland«

Bewertung: 5 Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 15 Bewertungen
Sechs fantastische Spitzenweine aus dem Wein-Wunderland in Österreich

ZEIT Produkt

sofort lieferbar 69,95 € EUR


ZEIT Weinedition »Burgenland«

Willkommen im Wein-Wunderland
Keine Frage, Feinschmecker schwärmen in höchsten Tönen von Weinen aus dem Burgenland. Dem Blaufränkisch aus dem idyllischen Süden mit seinen sanften Hügeln und Buschenschanken oder aus dem Mittelburgenland, wo es die besten Rotweinböden Österreichs gibt. Dem Zweigelt vom Neusiedler See. Dem kirschigen St. Laurent. Nicht zu vergessen die Trockenbeerenauslesen!
Die Redaktion der ZEIT-Weinedition machte sich auf die Reise in das kleinste und jüngste Bundesland Österreichs im Grenzgebiet zu Ungarn, dessen Weine in den letzten Jahren enorme Erfolge feiern und dessen Weinmacher mit Auszeichnungen überhäuft werden. Und sie besuchte die Winzer, die die Weine für das ZEIT-Weinpaket produziert haben.
Genießen Sie sechs fantastische Spitzenweine aus dem Burgenland, und lernen Sie die Region und ihre Winzer bei der Lektüre des Begleitbuchs kennen und lieben.

Sichern Sie sich jetzt das limitierte Genusspaket, inklusive ZEIT-Begleitbuch, zum Vorzugspreis von nur 69,95 €.

Unsere Qualitätsmaßstäbe

  • Wir finden für Sie Winzer, die mit Leidenschaft, besonderer Sorgfalt und Nachhaltigkeit an der Individualität und Qualität ihrer Weine arbeiten.
  • ZEIT-Redakteure reisen exklusiv für Sie zu den Winzern und berichten Ihnen über die Regionen und ihre Besonderheiten, über Winzer und Weine.
  • Sie entdecken den authentischen Geschmack, den die Trauben dem typischen Terroir der Region verdanken.
  • Sie lernen die ursprünglichen Rebsorten der Anbaugebiete kennen und schätzen.

Diesen Maßstäben folgend wurden für Sie diese sechs Weine ausgewählt:

Buch_burgenland

Kundenbewertungen

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 4 Burgenland

    Gute Zusammenstellung, um die Weine aus dem Burgenland mit Genuß kennenzulernen. Das Buch mit den Erläuterung dazu macht Lust auf mehr.

    , 27. Januar 2014

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Vielseitige Reise

    Mit dem Oberzick beginnt eine Leichtigkeit im Glase - frische Töne nach Apfel, Stachelbeere.
    Der Wildwux als heller Rotwein hat eine feine Konsistenz, erinnert an Kirsche, Mandel, besticht mit Eleganz.
    Der dunkle Zweigelt vom Heinrich hat viel Würze, Kraft und ein reiches Aroma - er braucht noch Zeit.
    Der Blaufränkisch kommt mit wunderbarem Rot daher, legt sich mit reichen Beerentönen ins Zeug, etwas rauchig ist er und hat auch reiches Tannin, kernige Säure - lang anhaltende Frucht.
    Estoras - ein geheimnisvoller Name für einen würzigen, mit deutlichem Brombeerton und etwas rauchigem und an Mandeln erinnerndem Bukett. Sehr guter Abgang!
    Und als Abschluss eines guten Mahles ist die Beerenauslese wunderbar - Botrytis , Birne , Quitte im Duft und leicht gewandelt auf der Zunge machen ein Fest aus dem Wein - man schmeckt ihn viele Minuten lang.

    , Nürnberg, 30. Dezember 2013

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Schöne Anregung für eine Weinreise

    Eine gut zusammengestellte Auswahl - sie weckt Lust auf eine Weinreise ins Burgenland!

    , 07. Dezember 2013

Mehr Bewertungen

Bewertung verfassen

Zeit-Shop-Newsletter

Tauchen Sie ein in die Welt des ZEIT Shops! Newsletter-Abonnenten erhalten:

  • Exklusive Angebote
  • Geschenke-Tipps
  • 10-€-Geschenkgutschein

Jetzt anmelden

Zahlungsarten

Sicher einkaufen!

EHI, PayPal, Vorkasse, Mastercard, Visa
Zeitverlag-Angebot
Teaser SchuelerCampus

30 Tage Rückgaberecht EHI-geprüfter Online-Shop
Ihr Warenkorb enthält 0 Produkte