Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.

ZEIT-Edition »Die erste Seite - limitierte Vorzugsausgabe«

Exklusiv für die Zeit

ZEIT-Edition »Die erste Seite - limitierte Vorzugsausgabe«

Die limitierte Vorzugsausgabe der ZEIT-Edition »Die erste Seite« ist ein Großbuch annähernd in ZEIT-Format. Sie umfasst über 400 Titelseiten der ZEIT von 1946 bis 2013 sowie eine Silbermedaille und ein Faksimile der ersten ZEIT-Ausgabe. Diese einzigartige Reise durch die Geschichte der ZEIT ist auf 300 Exemplare limitiert!
 
€ 399,00 Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
Lieferzeit 5-10 Tage

ZEIT-Edition »Die erste Seite - limitierte Vorzugsausgabe«

Die Titelseite der ZEIT ist einzigartig: Seit fast 70 Jahren kommentiert und analysiert sie das Geschehen in Deutschland und der Welt. Dabei spiegelt sie immer den Zeitgeist des jeweiligen Jahrzehnts wider und ist so selber zum historischen Zeugnis geworden.

Die Edition »Die erste Seite« ist ein Zeitzeugnis, das in dieser Form einzigartig ist: ein Buch, fast so groß wie DIE ZEIT selbst, das die 400 wichtigsten Titelseiten in Originalgröße von 1946 bis 2013 in sich vereint. Vervollständigt wird es durch eine DVD-ROM mit sämtlichen ZEIT-Artikeln von 1946 bis 2015.

Diese exklusive Edition erscheint in einer auf 300 Exemplare limitierten Auflage in besonders hochwertiger Ausstattung. Jedes Exemplar ist handschriftlich nummeriert, ihm liegen eine extra zu diesem Anlass geprägte ZEIT-Medaille aus 999er Silber und ein Faksimile der ersten ZEIT-Ausgabe bei. Aufbewahrt wird es in einer edlen Schmuckkassette.

Sichern Sie sich noch heute Ihr persönliches Exemplar dieser edlen Vorzugsausgabe aus einer Auflage von nur 300 Stück, mit allen exklusiven Extras!

Die Versandkosten übernehmen wir für Sie.

Vorteile unserer Edition

 
Eine unvergessliche Zeitreise: über 400 Titelseiten der ZEIT von 1946 bis 2013
 
Streng limitierte Auflage: nur 300 Exemplare, handschriftlich nummeriert
 
Exklusive ZEIT-Medaille: aus 999er Silber, limitiert auf 300 Exemplare
 
Faksimile der ersten ZEIT-Ausgabe vom 21. Februar 1946
 
Vollständiges Artikelarchiv der ZEIT und allen Titelseiten von 1946 bis 2015 auf DVD-Rom
 
Edle Ausstattung: Leinenband in einer Schmuckkassette (36,5 x 52 cm)
 
Leselupe beigelegt

Die Edition im Detail

Die Titelseiten der ZEIT

Die Titelseiten der ZEIT

Die erste Seite einer Zeitung spiegelt nicht nur die Inhalte eines Blattes wider, sondern auch den Zeitgeist und die Geschichte. In diesem einzigartigen Buch hat die ZEIT jetzt die 400 wichtigsten Titelseiten (in Originalgröße) seit ihrer ersten Ausgabe vom 21. Februar 1946 bis Ende 2013 zusammengetragen.

Lesen Sie nach, wie die ersten ZEIT-Redakteure die Geschehnisse in der noch jungen, kriegszerstörten Republik kommentierten, erfahren Sie, wie der Kalte Krieg die Welt in Atem hielt und erleben Sie noch einmal mit, wie der Mauerfall oder die Terroranschläge vom 11. September die Weltpolitik veränderten.

Der langjährige Chefredakteur Theo Sommer führt in einem ausführlichen Vorwort zudem in die Geschichte und Entwicklung der ZEIT in ihrem historischen Umfeld ein und eine bebilderte Chronik zeigt die wichtigsten Meilensteine des Zeitverlags. Denn die ZEIT blickt selber auf eine spannende Geschichte zurück: Welche Chefredakteure und Herausgeber prägten die Zeitung? Vor welchen inhaltlichen Herausforderungen standen die Redakteure der vergangenen Jahrzehnte? Wie veränderten neue Druckverfahren und Sehgewohnheiten das Aussehen der Titelseiten?

Eine unvergleichliche Zeitreise für alle ZEIT-Liebhaber durch die Geschichte Deutschlands und die seiner größten Wochenzeitung. 

Das Faksimile und die Archiv-DVD-ROM

Das Faksimile und die Archiv-DVD-ROM

Der Premiumausgabe liegt ein Faksimile der ersten Ausgabe der ZEIT bei, die am 21. Februar 1946 erschienen ist. Lesen Sie nach, wie die noch junge ZEIT-Redaktion die Situation im Nachkriegsdeutschland beurteilte und welchem Auftrag sie sich verpflichtete:

»Es gilt heute, Trümmer nicht nur in den Straßen der zerbombten Städte wegzuräumen, sondern auch geistige Belastungen einer untergegangenen Epoche, und das kann nur geschehen, wenn wir den Mut haben, ungeschminkt die Wahrheit zu sagen, selbst wenn sie schmerzlich ist und das wird sie leider häufig sein. Nur in der Atmosphäre unbestechlicher Wahrheit kann Vertrauen erwachsen.« (Zitat aus dem Artikel »Unsere Aufgabe« aus der ZEIT vom 21.2.1946, Seite 1)

Zusätzlich enthält die Edition eine DVD-ROM, auf der sämtliche Artikel und Titelseiten von 1946 bis 2015 enthalten und komfortabel durchsuchbar sind.

Die ZEIT-Medaille

Die ZEIT-Medaille

Die exklusive ZEIT-Medaille besteht aus 999er Silber (Prägequalität: Polierte Platte) und ist auf 300 Exemplare limitiert. Sie wurde extra für diese Edition gefertigt und zeigt auf der Vorderseite die Porträts von Gerd Bucerius und Marion Gräfin Dönhoff, die die ZEIT maßgeblich prägten. Auf der Rückseite ist das Signet der ZEIT und ihr Gründungsdatum zu sehen.

Bewertungen(3)

Kundenbewertungen für ZEIT-Edition »Die erste Seite - limitierte Vorzugsausgabe«

5 Durchschnittliche Kundenbewertung:
(aus 3 Bewertungen)
Beeindruckend
Günter Premel
 - 27.10.2015
 
Ich bin beeindruckt von so viel Geschichte und hätte nicht gedacht, dass das Blättern in diesem Buch so viele Erinnerungen wachruft. Dazu die allererste Zeit-Ausgabe von nach dem Krieg im (nachgedruckten) Original - toll.
Ansprechend
Sauer Wolfgang
 - 21.11.2014
 
Das Format ist überwältigend (das Gewicht auch)!
Die optische und habtische Sensorik werden voll - im positiven Sinn - beansprucht.
Das Speichermedium CD ermöglicht ein rasches, zielgerichtetes Durchstöbern der Texte!
Die Medaille dokumentiert passend und in ansprechender Form die Wertigkeit diese Zusammenfassung des "Zeit-Geschehens" über mehr als ein halbes Jahrhundert!

Ausgezeichet!
Ausgewogen
Martin
 - 11.11.2014
 
Ausgewogen, leider limitiert. ?

Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Nach oben
Sie haben Fragen oder möchten eine Bestellung aufgeben?
ZEIT Shop-Kundenservice:
040 32 80 101
Montag bis Freitag 8.00 - 20.00 Uhr