Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.

ZEIT-Weinedition »Loire«

Exklusiv für die Zeit

ZEIT-Weinedition »Loire«

6 erlesene Weine von Spitzenwinzern von der Loire
 
€ 69,95 Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort Lieferbar.

ZEIT-Weinedition »Loire«

Die Loire ist Frankreichs wildester Fluss. Von der Quelle bis zur Mündung legt er etwa 1.000 Kilometer zurück. An seinen Ufern finden sich pittoreske Schlösser, die der französische Adel seinerzeit als Dependancen für die Sommerfrische errichten ließ, und natürlich Wein in mannigfaltigen Sorten und Ausprägungen: weiß, rot, still, Crémant, süß und knochentrocken. Die Weine von der Loire bilden ein kleines Universum von einfach bis hochwertig, von Fasswein bis zum Edelgewächs, mit Namen, die in den Ohren der Weinkenner klingen – Sancerre, Pouilly-Fumé, man kennt auch Chinon und Muscadet. An der Loire gibt es darüber hinaus viel Neues zu entdecken. Hätten Sie beispielsweise gewusst, dass die Loire nach der Rhône und dem Bordeaux das drittgrößte Weinbaugebiet in Frankreich ist? Dass die Winzer hier stolz sind auf sage und schreibe 69 Appellationen?

Wir haben sechs Weine für Sie ausgewählt, die die Vielfalt der Region präsentieren. So finden Sie einen Sauvignon Blanc aus dem für eben diese Rebsorte und den fantastischen Ziegenkäse bekannten Ort Chavignol, im Sancerre-Gebiet. Von hier aus geht die Reise weiter zu Emmanuel Delaille mit seinem exzellenten Cheverny blanc und zum großen Crémant-Produzenten Bouvet-Ladubay nach Saumur, wo Besuchern der fünf Kilometer langen spektakulären Weinkeller sogar eine Fahrradtour zur Erkundung angeboten wird. Die letzte Station kurz vorm Atlantik ist das Weingut Sauvion. Die Nähe zum Meer findet man auch im Geschmack der Weine wieder, sowohl der salzige Muscadet als auch der mineralische Chinon wachsen hier unter perfekten Bedingungen.

Die Geschichten der Winzer, ihre Arbeitsweisen und Überzeugungen finden Sie in dem umfangreichen Begleitbuch der Weinedition. Sie erhalten einen tiefen Einblick in die Weinregion Loire und lesen Interessantes zu ihrer Entstehungs- und Kulturgeschichte. Die wertvollen Reise- und Restauranttipps laden zum Erkunden der Loire-Region ein und zu einem persönlichen Besuch bei Ihrem künftigen Lieblingswinzer.

Sichern Sie sich jetzt das limitierte Genusspaket, inklusive ZEIT-Begleitbuch, zum Vorzugspreis von nur 69,95€. 

Vorteile unserer Edition

 
6 AUSGEFALLENE SPITZENWEINE: Erleben Sie exzellente Spitzenweine hervorragender Winzer von Weingütern an der Loire, exklusiv für Sie zusammengestellt von der ZEIT.
 
IHR BEGLEITBUCH »LOIRE«: Das ZEIT-Begleitbuch führt Sie zu allen fünf Weingütern. Entdecken Sie die Besonderheiten des Anbaugebiets, und begegnen Sie den Winzern in individuellen Porträts auf 64 Seiten in edler Hardcover-Ausstattung.
 
DAS GENUSSPAKET ENTHÄLT: Weingut Henri Bourgeois, Petit Bourgeois, 2015; Weingut Domaine du Salvard, Cheverny blanc, 2015; Weingut Château de Montguéret, Saumur blanc, 2015; Weingut Bouvet-Ladubay, Saumur Brut Blanc Saphir, 2013; Weingut Château du Cléray, Muscadet Sèvre et Maine sur lie, 2015 und Chinon Dilection, 2015; 64-seitiges ZEIT-Begleitbuch
 
BESONDERES ANGEBOT FÜR ZEIT-LESER: Die neue ZEIT-Weinedition »Loire« inklusive Begleitbuch erhalten ZEIT-Leser für nur 69,95€.

Die Weine und ihre Winzer

Petit Bourgeois, Weingut Henri BourgeoisPetit Bourgeois, Weingut Henri Bourgeois
Petit Bourgeois, Weingut Henri Bourgeois
Petit Bourgeois, Weingut Henri Bourgeois

Am Fuß des Südberghangs Les Monts Damnés, einer der besten Lagen der Sancerre-Appellation, liegt das kleine Dorf Chavignol. Hier lebt die Familie Bourgeois seit mehr als dreihundert Jahren. Jean-Marie, 74 Jahre alt, führt das Weingut »Henri Bourgeois« zusammen mit seinem Bruder in der zehnten Generation, Söhne und Neffen arbeiten als Önologen oder Weinbauern im Familienunternehmen mit. »Und falls meine Enkelkinder ihre Zukunft im Weingeschäft sehen sollten, wären sie natürlich mehr als willkommen. Aber man soll es nicht erzwingen«, sagt Jean-Marie.
Das Familienunternehmen gehört heute zu den international anerkanntesten Produzenten von Sauvignon blanc und besitzt neben den vier Hektar des unbezahlbaren Landstücks an den Monts Damnés noch 68 weitere Hektar, die sich auf zwölf Dörfer der Appellation Sancerre verteilen.

  • Hersteller / Importeur: Weingut Henri Bourgeois, Chavignol / Les Grands Chais de France
  • Alkoholgehalt: 12,46 %
  • Allergenhinweis: Enthält Sulfite, SO2
  • Preis pro Liter: 14,44 EUR

Cheverny blanc, Weingut Domaine du SalvardCheverny blanc, Weingut Domaine du Salvard
Cheverny blanc, Weingut Domaine du Salvard
Cheverny blanc, Weingut Domaine du Salvard

Am Fuß des Südberghangs Les Monts Damnés, einer der besten Lagen der Sancerre-Appellation, liegt das kleine Dorf Chavignol. Hier lebt die Familie Bourgeois seit mehr als dreihundert Jahren. Jean-Marie, 74 Jahre alt, führt das Weingut »Henri Bourgeois« zusammen mit seinem Bruder in der zehnten Generation, Söhne und Neffen arbeiten als Önologen oder Weinbauern im Familienunternehmen mit. »Und falls meine Enkelkinder ihre Zukunft im Weingeschäft sehen sollten, wären sie natürlich mehr als willkommen. Aber man soll es nicht erzwingen«, sagt Jean-Marie.
Das Familienunternehmen gehört heute zu den international anerkanntesten Produzenten von Sauvignon blanc und besitzt neben den vier Hektar des unbezahlbaren Landstücks an den Monts Damnés noch 68 weitere Hektar, die sich auf zwölf Dörfer der Appellation Sancerre verteilen.

  • Hersteller / Importeur: Weingut Domaine du Salvard, Fougères-sur-Bièvre / Rindchen's Weinkontor GmbH & Co. KG
  • Alkoholgehalt: 12,5 %
  • Allergenhinweis: Enthält Sulfite, geschwefelt
  • Preis pro Liter: 14,44 EUR

Saumur blanc, Weingut Château de MontguéretSaumur blanc, Weingut Château de Montguéret
Saumur blanc, Weingut Château de Montguéret
Saumur blanc, Weingut Château de Montguéret

Das Weingut »Château de Montguéret« befindet sich in der Kommune Nueil-sur-Layon. Der Layon, ein linker Nebenfluss der Loire, schafft ein ganz besonderes Mikroklima für die Weinstöcke. Vom Schloss her blickt man auf den Weinberg und den sanft hügeligen Bocage. Auf 85 Hektar wächst unter anderem die Rebsorte Chenin blanc, aus der das Haus trockene Weiß- sowie Schaumweine und Crémants erzeugt. Dazu kommen ein paar Hektar Chardonnay, der mit bis zu einem Anteil von 20 Prozent in die Appellation Saumur blanc kommt – noch: Ab 2017 soll sie nur noch aus 100 Prozent Chenin blanc bestehen. Eine Maßnahme, die in der Zunft nicht unumstritten bleibt. »Der Chardonnay sorgte für Bereicherung und Intensität«, sagt Jérôme Chailloux, der technische Direktor des Château. »Wir sollten diese letzten Cuvées von Saumur blanc umso mehr genießen, bald wird es sie nicht mehr geben!«

  • Hersteller / Importeur: Château de Montguéret, Nueil-sur-Layon / Les Grands Chais de France
  • Alkoholgehalt: 13 %
  • Allergenhinweis: Enthält Sulfite, SO2
  • Preis pro Liter: 11,78 EUR

Saumur Brut Blanc Saphir, Weingut Bouvet-LadubaySaumur Brut Blanc Saphir, Weingut Bouvet-Ladubay
Saumur Brut Blanc Saphir, Weingut Bouvet-Ladubay
Saumur Brut Blanc Saphir, Weingut Bouvet-Ladubay

Wer Patrice Monmousseau begegnet, dem Eigentümer des namhaften Weinhauses Bouvet-Ladubay, weiß sofort, was Leidenschaft bedeutet. Dieser junge Mann von 73 Jahren hat sein ganzes Leben Bouvet-Ladubay gewidmet und führt heute zusammen mit seiner Tochter Juliette das Unternehmen. 6,5 Millionen Flaschen jährlich produziert das Weinhaus und exportiert sie in 47 Länder – mit Deutschland als größtem Abnehmermarkt. Das Haus Bouvet-Ladubay besitzt keinen einzigen Hektar Weinberg. Es arbeitet mit etwa 100 Winzern aus den Appellationen Saumur, Saumur brut, Crémant de Loire und Val de Loire zusammen. Sie liefern ihren Traubensaft, Bouvet-Ladubay sorgt für die Weinverarbeitung, Lagerung und den Vertrieb. Lieferant des anspruchsvollen Hauses Bouvet-Ladubay zu sein, das wünscht sich wohl jeder Winzer hier. Aber »viele wurden berufen, wenige auserwählt«, wie es heißt.

  • Hersteller / Importeur: Bouvet-Ladubay, Saumur / Bouvet-Ladubay
  • Alkoholgehalt: 12,5 % 
  • Allergenhinweis: Enthält Sulfite
  • Preis pro Liter: 15,78 EUR

Muscadet Sèvre et Maine sur lie, Weingut Château du ClérayMuscadet Sèvre et Maine sur lie, Weingut Château du Cléray
Muscadet Sèvre et Maine sur lie, Weingut Château du Cléray
Muscadet Sèvre et Maine sur lie, Weingut Château du Cléray

Die Weinregion Loire ist zweifellos das vielfältigste Weingebiet Frankreichs. Man kann sich kaum größere geografische Kontraste vorstellen als die zwischen der hügeligen Landschaft von Sancerre und den flachen Ebenen der Appellation Muscadet Sèvre-et-Maine. Im Zentrum der Letzteren liegt die kleine Stadt Vallet. Sie beherbergt das Château du Cléray, eine der am besten notierten Marken unter den 550 Weingütern, welche die insgesamt 9000 Hektar große Muscadet-Appellation bewirtschaften. »Willkommen in Vallet, der selbsternannten Welthauptstadt des Muscadet.« sagt Pierre-Jean Sauvion charmant. Pierre-Jean Sauvion ist ein junger, aber bereits erfahrener Ingenieur-Önologe, der verschiedene Stationen absolvierte, bevor er 2005 die Führung des Château du Cléray übernahm. »Ich bin zwar ein Winzer, sehe mich aber vor allem als façonneur de plaisir – Genussgestalter«, sagt Pierre-Jean Sauvion. »Wein heißt Genuss. Der Rest ist nur Blabla.«

  • Hersteller / Importeur: Château du Cléray, Vallet / Les Grands Chais de France
  • Alkoholgehalt: 12 %
  • Allergenhinweis: Enthält Sulfite, SO2
  • Preis pro Liter: 14,44 EUR

Chinon Dilection, Weingut Château du ClérayChinon Dilection, Weingut Château du Cléray
Chinon Dilection, Weingut Château du Cléray
Chinon Dilection, Weingut Château du Cléray

In der ZEIT-Weinedition »Loire« gibt es noch einen anderen Wein von Sauvion, den Chinon Dilection, einen Rotwein aus 100 Prozent Cabernet Franc. »Die Rebsorte Cabernet Franc duldet kein Mittelmaß. Sie ist sehr anspruchsvoll. Aber wenn sie gut bearbeitet ist und auf dem richtigen Boden wächst, dann ergibt diese Rebsorte fantastische Weine«, sagt Pierre-Jean Sauvion. Die Böden, auf denen die Rebstöcke von Chinon Dilection wachsen, bestehen hauptsächlich aus Tuffstein und Kies und bringen die Mineralität in den Wein. »Ich habe versucht, diesen kräftigen, abgerundeten und fruchtigen Cabernet Franc zu erzeugen, in dem man gleichzeitig die Mineralität und die Frische spürt. Genau das prägt einen Cabernet Franc der Loire. Das ist mir sehr wichtig«, erklärt Pierre-Jean Sauvion.

  • Hersteller / Importeur: Château du Cléray, Vallet / Les Grands Chais de France
  • Alkoholgehalt: 13 %
  • Allergenhinweis: Enthält Sulfite, SO2
  • Preis pro Liter: 17,11 EUR

Begleitbuch

Begleitbuch

Ein guter Wein spricht für sich. Und doch lässt sich der Genuss noch steigern, wenn sich die passende Lektüre hinzugesellt.

Das Begleitbuch zu Ihrem Weinpaket nimmt Sie mit auf eine Reise in ein spannendes Weinanbaugebiet zu den von uns ausgewählten Weingütern und ihren Weinen. Sie finden Informationen zu den Weinen und deren Machern. Dazu gibt es gute Adressen und Wissenswertes für Ihre eigene Weinverkostung.

Das Begleitbuch zur Weinedition »Loire« ist im handlichen Format gehalten und mit einem festen Einband versehen.

  • Einen 20-seitigen Essay über die Weinregion von Redakteur Mark Spörrle
  • Atmosphärische Fotografien der Landschaft, der Weingüter und der Winzer von Martin Schoberer
  • Stimmungsvolle Porträts aller fünf Winzer und Weingüter
  • Eine übersichtliche Karte der Weinbauregion
  • Steckbriefe aller Weine des Genusspakets »Loire«
  • 64 Seiten in edler Hardcover-Ausstattung

Einzelne Produkte der Edition ZEIT-Weinedition »Loire«

Petit Bourgeois, Weingut Henri Bourgeois
Petit Bourgeois, 2015 (6 Flaschen)
Zum Einzelprodukt
Cheverny Blanc, Weingut Domaine du Salvard
Cheverny blanc, 2015 (6 Flaschen)
Zum Einzelprodukt
Saumur blanc, Weingut Château de Montguéret
Saumur blanc, 2015 (6 Flaschen)
Zum Einzelprodukt
Saumur Brut Blanc Saphir, Weingut Bouvet-Ladubay
Saumur Brut Blanc Saphir, 2013 (6 Flaschen)
Zum Einzelprodukt
Muscadet Sèvre et Maine sur lie, Weingut Château du Cléray
Muscadet Sèvre et Maine sur lie, 2015 (6 Flaschen)
Zum Einzelprodukt
Chinon Dilection, Weingut Château du Cléray
Chinon Dilection, 2015 (6 Flaschen)
Zum Einzelprodukt

Bewertungen(4)

Kundenbewertungen für ZEIT-Weinedition »Loire«

5 Durchschnittliche Kundenbewertung:
(aus 4 Bewertungen)
Hervorragende Weine
Volker
 - 12.12.2016
 
Wir kennen die Loire-Weine aus Urlaubsreisen an die Loire und sind immer wieder begeistert. Die Qualität der hier zusammengestellten Weine ist hervorragend und bietet einen guten Einstieg. Wir waren allerdings sehr traurig, dass nur ein Rotwein in die Kollektion aufgenommen wurde. Es gibt an der Loire fantastische Rot- und Roséweine, und der Cabernet Franc ist ganz oft ein Hochgenuss.
Die Lieferung war prompt und viel schneller als erwartet. Toller Service!
Ausgezeichnet
Daniel Dörner
 - 22.11.2016
 
Die Genussedition Loire hat meine Erwartungen wie üblich voll erfüllt und einen sehr guten Einblick in ein Anbaugebiet gewährt, dessen Weine bisher noch nicht wirklich oft in meinem Glas befanden. Die Weine waren über jeden Zweifel erhaben, die Edition daher sehr zu empfehlen.
keine Einwände
Konrad Bühler
 - 26.10.2016
 
alles bestens
Christine Dr.Tändler
 - 15.10.2016
 
gut verpackte ordentliche Lieferung- alles bestens

Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Nach oben