Kundenbewertungen

DIE ZEIT-Edition<br> »Große Klassik für kleine Hörer«

DIE ZEIT-Edition
»Große Klassik für kleine Hörer«

Bewertung: 5 Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 35 Bewertungen

89,95 €

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Weihnachtsgeschenk für meine Enkelin

    Meine Enkelin ist gerade acht Jahre alt geworden und bemüht sich seit über einem Jahr, zwei Musikinstrumente zu erlernen: Violine und Horn. Fortschritte sind dabei zu erkennen. Um die Bemühungen zu belohnen und zu unterstützen, habe ich mich entschlossen, ihre bisher vorhandene Sammlung von klassischer Musik zu erweitern. Die ZEIT-Edition "... für kleine Hörer" schien mir dafür sehr geeignet zu sein.
    Obwohl wegen der wenigen Tage vom Überreichen des Geschenks bis heute noch nicht die gesamte Sammlung angehört werden konnte, sind die ersten Aussagen sehr positiv. Deshalb volle Punkteanzahl.

    , Wolfenbüttel, 04. Januar 2014

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Das beste Geschenk überhaupt!

    Wir haben diese wunderbare CD-Box für unseren 6-Jährigen Sohn seit einem halben Jahr im Auto und hören sie bei jeder Fahrt. Mein Mann hat mir heute gestanden, dass er sie auch manchmal alleine hört. Unser Sohn sitzt manchmal noch im Auto, wenn wir längst zu Hause sind, weil er weiterhören möchte. Kurz: Wir sind total begeistert!
    Diese Sammlung ist mit Verstand, Gespür für Kinder und Musik gemacht und total liebevoll ohne dabei überlehrreich oder zu pädagogisch daher zu kommen. Es gibt zauberhafte Abschnitte, witzige kleine Zusätze in den Erzählungen, Hintergründiges, über das man kurz reden kann. Die Bandbreite der Musik wurde super ausgewählt, Bekanntes und weniger Bekanntes so gemischt, dass auch Erwachsene noch Neues erfahren.
    Wir haben - wie alle Leute - die Kinderzimmer voller Spielsachen. Aber diese CD Box wäre unter den drei Dingen, die ich nicht missen möchte. Und ich glaube, unser Sohn sieht das genauso.

    , München, 25. Juni 2013

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Bildung im Kinderzimmer mit Freude

    Diese CD-Zusammenstellung gibt kindgerecht und seriös einen Einblick in den Reichtum der klassischen Musik. Kleine Hörer wie Erwachsene können hier spielerisch einen Zugang zu dieser bedeutsamen Quelle für seelisches Wohlbefinden finden.

    , Köln, 29. Mai 2013

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Überzeugendes Angebot

    Wunderbare Edition für Kinder. Die Klassik wird Kindern näher gebracht.

    , 29. Juli 2012

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Grosse Freude für kleine Musikbegeisterte !

    Auch nach kurzfristiger Bestellung -in letzter Minute vor Weihnachten- kam die "Musikbox" pünklich zum Fest an. Die Freude scheint - so hört man von dem Neffen- ganz riesengroß! - Alleine die Aufmachung kam bei der Familie schon ganz hervorragend an - die Musik und seine wunderschöne Interpretation wird nun von Tag zu Tag die Freude für eine ganze Zeit anhalten lassen. Eine sehr gute Idee und eine Umsetzung für ein Geschenk, dass nicht nur unter dem Weihnachtsbaum und an den folgenden Tagen eine Überraschung und zugleich eine "Lehreinheit" darstellt, sondern im Besonderen die Möglichkeit ist, sich für eine längere Zeit als den "kleinen heiligen Abend" in Erinnerung zu erhalten und Freude zu bereiten. Sehr empfehlenswert. D a n k e an die Macher !

    , Dresden - eine grossen Kulturmetropole, deren Menschen von Musik etwas verstehen!, 29. Dezember 2011

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 4 Fesselt Eltern und Kind!

    Die Geschichten zu den Stücken sind sehr nett und regen die Phantaise an. Da unser Sohne noch deutlich kleiner ist als die eigentliche Zielgruppe, fesselt ihn nur die Musik, uns Eltern dafür auch die Erzählungen. Ein sehr netter Einstieg in die Klassik!

    , 20. Dezember 2011

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Ein großes musikalisches Vergnügen nicht nur für kleine Leute

    Da ich kein Musikexperte und zudem fast ohne klassische Musik aufgewachsen bin, ist die Wirkung der Edition wohl so wie auf "kleine Hörer" : Sehr angenehm bildend, sowohl die ausgewählten Geschichten, als auch die klare Erzählsprache mit den als passend empfundenen musikalischen Spiegelbildern.
    Ein schönes Weihnachtsgeschenk für meine Enkelinnen im Alter von 7 und 11 Jahren, deren Eltern auch noch ihre Freude daran haben werden.

    , Jena, 29. Oktober 2011

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Fantasieanregend und Fernsehersatz....

    Habe gerade viele wundervolle Stunden mit dieser Hörbuchsammlung und 4 Ferienkindern hinter mir -die CDs mussten mit ins Auto, wurden gleich nach dem Aufwachen, oft tagsüber und natürlich auch wieder vor dem Schlafengehen gehört.
    Der Karneval der Tiere inspirierte sogar zum Nachahmen der Tiere.... Keines der Kinder hat während der Zeit einen Fernseher vermisst...Heute reisten die letzten 2 Kinder wieder ab und ich habe Ihnen die Sammlung auf deren ausdrücklichen Wunsch hin mitgegeben.
    Last not least: Die Box sieht auch noch ganz gut aus.

    , 26. Oktober 2011

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 3 Kein Hörgenuss

    wir, die Großeltern haben alle CDs angehört, bevor die Enkelkinder sie als Geschenk bekommen. die Musik und die Geschichten sind sehr schön aber die Stimme des Erzählers ist kalt, viel zu sachlich und zu hoch. Es wir ohne Spannung und Emotionen erzählt. So empfinden wir jede einzelne CD langweilig. Ein Dirigent ist noch lange kein guter Erzähler. Man hätte besser einen Schauspieler genommen. So können wir keine gute Bewertung abgeben und die Sammlung nicht empfehlen.

    , Neumuenster, 12. Oktober 2011

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 4 Musik wie Geschichten sehr ansprechend...

    Meine inzwischen 5 jährige Tochter hat die Klassik Edition für Kinder bereits zu Weihnachten 2010 bekommen. Die CDs bieten für Klein und Groß einen erzählerischen und musikalischen Genuss! Die Inhalte sind gut verständlich dargeboten. Meine Tochter liebt die Geschichten wie auch die klassische Musik sehr und greift immer wieder von sich aus darauf zu. Besonders geeignet sind diese natürlich auch bei Autofahrten... Einzig den Sprecher könnte ich mir an der einen oder anderen Stelle etwas abwechslungsreicher wünschen.

    , HIrschberg, 13. April 2011

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 ein Genuss

    NIcht nur für Kinder, auch große Leute sollten sich diesen Genuss nich entegehen lassen! Gelungene Sammlung, gut gemacht!

    , Hamburg, 08. April 2011

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Schöne Auswahl die viel Freude bereitet

    Unsere 3 Kinder haben diese Kollektion zu Weihnachten bekommen - obwohl unser Haushalt eigentlich von Rock / Popmusik dominiert wird waren diese CD's sofort der Renner - die Kinder nehmen sich einzelne CD's auch gerne selbst zur Hand und hören - toll gemacht. Einzig kleiner Kritikpunkt - die Lautstärkenbalance zwischen Sprecher & Musik ist sehr ungleich - Nachjustieren der Lautsärke immer wieder mal notwendig!

    , Österreich, 07. April 2011

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 4 gut

    Die Aufmachung ist sehr schön und die Kassette nimmt weniger Platz ein als man sich das vom Foto her vorstellt. Die Qualität der Aufnahmen ist sehr gut, aber der Inhalt ist für Kinder zum Teil doch etwas zu zäh und langatmig. Ist wohl wie bei den Kinderbüchern: Die müssen in erster Linie den Erwachsenen gefallen um auf dem Markt erfolgreich zu sein.

    , Japan, 07. April 2011

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 3 Manchmal etwas lahm gespielt.

    Im Prinzip ist die Kombination aus Geschichten und Musik schön gemacht. Deshalb ist es besonders schade, dass der Dirigent häufig relativ langsam spielen lässt - wo doch gerade Kinder schnelle Musik mögen. Die Orchesterwerke wie "Der Zauberlehrling" oder die "Bilder einer Ausstellung" klingen durch das kleine Ensemble doch sehr ausgedünnt, was die Musiker auch nicht durch besondere Spritzigkeit ausgleichen. Im Gegenteil - es klingt mitunter recht unenergetisch. Musikalisch ist eine Aufnahme mit einem guten Sinfonieorchester sicherlich reizvoller. Wenn die Kinder die Geschichten mögen, kann man ihnen ja auch mal das Original zeigen.

    Dass auch die Klavierstücke für das Mini-Orchester arrangiert wurden, ist dagegen klanglich reizvoll und lässt auch erfahrene Klassikfreunde genauer hinhören.

    , Berlin, 11. Dezember 2010

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 gelungen

    unsere Töchter Mia (5) und Elena (3) lauschen den CDs gerne. Da wir viel Klassik hören, ist der Stil nicht neu für sie, aber die von Musik umrahmten Erzählungen geben eine gelungene Abwechslung! CM

    , Tamsweg, AT, 10. Dezember 2010

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 4 gelungen

    Sehr gelungen, ein Hörgenuss für die Kleinen durch die angemessen portionierten , in sich runden Einheiten, für die Erwachsenen durch die vielen Details und die Freude, die ich bei meinen Kindern sehen und spüren kann.

    , 26. November 2010

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Vergnüglich

    Mir gefällt die Kassette sehr gut; ich habe sie mehrere Male mit großem Vergügen gehört und gleich noch einmal für die andere Großnichte bestellt.
    Mir gefallen die Texte der Kommentare (vielleicht wären wechselnde Stimmen besser gewesen) die Kürze der Stücke, die Möglichkeit zu springen und die Auswahl. Aber der wirkliche Prüfstein kommt erst zu Weihnachten! Ich hoffe, die Kinder haben einen ähnlichen Spaß daran wie ich.
    Die Gestaltung der Kassette spricht sehr an.

    , 25. November 2010

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 4 Genuß für Auge und Ohr

    Eine schön gestaltete Box, die Musikbeispiele dauern nicht zu lange für die Kinder, die Erklärungen der Instrumente sind gut aufgebaut. Die Eltern und die Kinder haben gerne zugehört. Die Sprecherstimme hätten wir uns ein wenig angenehmer gewünscht.

    , Hannover, 23. November 2010

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Eine schöne Einführung in die Welt der Klassik für groß und klein

    Unsere kleine Nichte (3 Jahre) hat bereits Gefallen gefunden an der ersten CD "Karneval der Tiere". Wir (36 und 34 Jahre) finden alle CDs sehr gut gemacht. Nicht nur für Kinder!

    , 21. November 2010

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Musikgenuss für die ganze Familie

    Dieser Geschenkkarton ist rundherum gelungen - schön anzusehen, praktisch im Handling und mit einem Inhalt voller kleiner Musikperlen !

    , Hannover, 21. November 2010

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Tolle Idee, ansprechende Präsentation, anregender Inhalt

    Die nette Präsentation der CD Kollektion macht schon mal Lust nachzuschaun und reinzuhören. Sehr hilfreich finde ich das kleine Heft mit Informationen zu Herrn Stangl und der Taschenphilharmonie und die Anregung portionsweise die Musik zu erfahren. . Bisher weiß ich noch nicht, wie mein Enkel die Musik annehmen wird, er ist erst 2 Jahre alt, hört sehr gern Musik, auch Klassik und singt schon erstaunlich viele Kinderlieder. Ich habe mir gedacht, dass wir in kleinen Portionen mit Einhören anfangen, solange er sich konzentrieren kann. Mal sehen was dabei heraus kommt. Mir gefallen die CDs sehr gut und ich denke wenn wir gemeinsam Spass daran haben, wird er auch Freude daran finden.
    Ich freue mich auf das gemeinsamen Musik-Erhören.

    , 20. November 2010

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Sehr schöne Produktion, tolle Idee

    Sehr schön gemacht - begeistert Kinder aber auch die Erwachsenen.

    , 20. November 2010

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Macht Lust auf mehr

    Alle Cd`s dieser Casette, die ich bisher gehört habe, entsprachen voll meiner Erwartung. Sie führen nicht nur Kinder an die klassische Musik heran. Auf spielerische Art und Weise lernen sie so eine Musik kennen, bei der sie vielleicht dann auch selber mitspielen möchten. Es entsteht vielleicht der Wunsch auch ein Instrument zu erlernen.
    Sehr positiv

    , 16. November 2010

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Kunst für kleine Ohren

    Die Musik wird in einen Zusammenhang gestellt und der kleine Hörer wird praktisch an die Hand genommen und hingeführt. Die Erläuterungen sind leicht verständlich und nachvollziehbar. Das Spektrum an klassischer Musik wird auf spielerische Art und Weise erfahrbar. Jeder Hörer erlebt die Variationen, in denen klassische Musik besteht.

    , 11. November 2010

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Gelungene Arbeit!

    Meine Tochter freut sich jetzt jedes mal die CD´s zu hören und ich auch. Sie fördern die Fantasie Geschichten,Lebenssituationen ,Erinnerungen und Erlebnisse mit klassische Hintergrundmusik zu begleiten oder sie angenehm abklingen zu lassen!

    , 11. November 2010

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Für große und kleine Musikfans

    Ich habe die Box als Weihnachtsgeschenk für unsere Tochter (9 Jahre) bestellt. Sie entspannt sich sehr gern bei klassischer Musik. Aber die Großen in der Familie freuen sich auch schon aufs Anhören. Da uns die Kinder Film Reihe schon sehr gut gefallen hat, sind wir gespannt auf diese Zusammenstellung! Tolle Gestaltung, tolles Geschenk!

    , Iserlohn, 10. November 2010

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Macht Lust

    Diese sehr schön gestaltete CD-Klassik-Box macht Kindern Lust auf noch mehr Klassik. Für Groß und Klein eine tolle Anschaffung und ein super Geschenk.

    , 10. November 2010

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Ein Genuss

    Ich geb's zu: Ich habe es für mich (42) gekauft.

    , Augsburg, 09. November 2010

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Klassik für Kleine und Große

    Ich bin sehr angetan von Ihrer Edition, zumal auch viele Stücke vorgestellt werden,die auf Beispiel-CDs und in Kinderkonzerten zum Bereich Programmmusik eher selten sind.
    Was mir fehlt: Zeitangaben; ich verwende die CDs nämlich auch im Musikunterricht der Grundschule!
    Der praktische, auch noch schön gestaltete Kasten macht Freude und ist ein Blickfang!

    , Lübeck, 09. November 2010

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Gut auch für große Hörer

    Mit meiner Freundin habe ich mir die Edition angehört und für uns beide war es ein Erlebnis. Nun geht es an die Enkelkinder weiter.

    , Bremen, 09. November 2010

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Nicht nur für kleine Hörer

    Eine wirklich gelungene Edition für kleine, aber auch große Klassik-Fans und solche, die es werden wollen.

    , 08. November 2010

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 4 Wertvoll

    Eine gute Einfühung in die klassische Musik

    , 07. November 2010

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Wertig

    Es sind die kleinen Details, die diese Box auch für große Hörer zu einem Genuss werden lassen.

    , Franken, 02. November 2010

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 3 eine wirklich hörenswerte Edition für Kinder

    Unsere 6jährige Tochter hat die Edition zum Geburtstag erhalten. Wir kennen bereits sehr viele Klassik-Veröffentlichungen für Kinder aus dem Annette Betz-Verlag und verschiedene CD's von Marko Simsa. Hinsichtlich der Qualität ist diese Edition nicht mit den Marko Simsa-CD's vergleichbar. Das haben wir aber in Anbetracht des Preises pro CD auch nicht erwartet. Die Geschichten sind gut verständlich und für Kinder nachvollziehbar. Die Verbindung zwischen der Musik und den dazu erzählten Geschichten ist gut gelungen. Uns gefällt sehr, dass die CD's nicht ganz so lang sind und sich deshalb sehr gut als kleine Ausruh- oder Entspannungs-CD für zwischendurch eignen. Unsere Tochter hat die Edition jedenfalls in ihr Herz geschlossen und hört sie fast täglich.

    , Berlin, 02. November 2010

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 4 Zwar... aber...

    Erster Eindruck:

    "Große Klassik für kleine Hörer" halte ich für ein gute Idee, deren Realisierung im großen und Ganzen auch gelungen ist.. M. E. leidet dieUmsetzung allerdings sehr darunter, daß die Texte viel zu schnell gesprochen werden, so daß sie von wahrscheinlich vielen Kindern der Zielgruppe, 4 bis 9 Jahre, nicht voll aufgenommen werden. Dazu ist dann wohl erst eine geduldige Nachhilfe durch Eltern, Großeltern etc. vonnöten. Auch hätte man vielleicht eine etwas gewinnendere Sprecher- oder Sprecherinnenstimme auswählen können.

    Oldboy

    (Meine Referenzperson ist übrigens 6 Jahre alt).

    , 01. November 2010

Bewertung verfassen

Zeit-Shop-Newsletter

Tauchen Sie ein in die Welt des ZEIT Shops! Newsletter-Abonnenten erhalten:

  • Exklusive Angebote
  • Geschenke-Tipps
  • 10-€-Geschenkgutschein

Jetzt anmelden

Zahlungsarten

Sicher einkaufen!

EHI, PayPal, Vorkasse, Mastercard, Visa
Zeitverlag-Angebot
Teaser SchuelerCampus

30 Tage Rückgaberecht EHI-geprüfter Online-Shop
Ihr Warenkorb enthält 0 Produkte