Kundenbewertungen

ZEIT-Edition »Nahaufnahme«

ZEIT-Edition »Nahaufnahme«

Bewertung: 5 Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 14 Bewertungen

59,95 €

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Ins "Auge" gefasst...

    ...hatte ich diese Doku schon länger, sah sie teilweise im TV und war als geschichts-interessierter Mensch begeistert. Jetzt zum reduzierten Preis habe ich "zugeschlagen".Auch möchte ich mich beim ZEIT Shop-Team herzlich für den unkomplizierten Umtausch einer Reklamation bedanken.Die erste Sendung war unvollständig (kann vorkommen!), wurde aber unbürokratisch umgetauscht.DANKE!!!

    , Calbe/Saale, 22. Juli 2014

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Macht Geschichte nachvollziehbar

    Eine sehr gute Zusammenstellung von privaten Filmdokumenten, die Geschichte erlebbar und nachvollziehbar machen.

    , München, 04. März 2014

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Tolles Material

    Wunderbares Filmmaterial, Geschichte "zum Anfassen"!

    , 03. März 2014

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 War mir sehr sicher!

    Es war nicht das erste Mal, dass ich im ZEIT Shop etwas gekauft habe, z. B. "Die skandinavischen Länder" als DVDs. Ohne zu zögern habe ich jetzt "NAH Aufnahme" bestellt. Die Bestellung verlief reibungslos und schnell. Das Buch und die DVDs sind fantastisch und eine große Bereicherung für unsere Kinder, um das vorige Jahrhundert besser zu verstehen.

    , Berlin , 24. Oktober 2013

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 War mir sehr sicher!

    Es war nicht das erste Mal, dass ich im ZEIT Shop etwas gekauft habe, z. B. "Die skandinavischen Länder" als DVDs. Ohne zu zögern habe ich jetzt "NAH Aufnahme" bestellt. Die Bestellung verlief reibungslos und schnell. Das Buch und die DVDs sind fantastisch und eine große Bereicherung für unsere Kinder, um das vorige Jahrhundert besser zu verstehen.

    , Berlin , 24. Oktober 2013

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Geschichte live

    Mich begeistert schon die Idee, private Filme zu einer Live-Geschichtsbetrachtung zusammenzufügen. Der Titel "Nahaufnahme" spricht für sich. Näher als mit bewegten Bildern kommt man an die Vergangenheit nicht heran.

    , Münchingen, 28. Dezember 2012

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Begeisternd

    Neben den vielen "historisch korrekten" filmischen Wiedergaben des letzten Jahrhunderts hat diese Aufzeichnung den einzigartigen Wert des persönlichen Erlebnisses und damit der Authentizität. Unter dem Weihnachtsbaum ausgepackt, wurde die Kassette gleich ein weiteres Mal bestellt für einen "anderen" Vater. Ein großes Danke an alle "Spender" des Materials!

    , 27. Dezember 2012

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Filmschatz zur deutschen Geschichte, das Sehgewohnheiten ändert,

    Als das Paket „Nahaufnahme" ankam - dachte ich zunächst - ein mächtiger Brocken! Ein umfangreiches Begleitbuch und 8 DVDs mit fast 8 Stunden Laufzeit. Nacheinander habe ich mir dann die DVD's angesehen und gar nicht gemerkt, wie die Zeit vergeht. Durch die Beilage in der ZEIT angesprochen, hatte ich das Filmpaket bestellt. Ich kann sagen, die Werbung der ZEIT verspricht nicht zuviel. Noch nie gesehene Aufnahmen und - so finde ich - ein völlig neuer Blick auf die deutsche Geschichte. Faszinierend waren für mich besonders die erstaunlich vielen Farbaufnahmen aus dem „Dritten Reich". Unbekannte Szenen mit Hitler - teilweise sogar aus nächster Nähe. Erst wenn man diese privaten Gegenspiegelungen sieht, merkt man, wie wirkungsmächtig die Leni Riefenstahl und Wochenschau Aufnahmen sind. Die Szenen über die junge BRD in der Nachkriegszeit - westdeutsche Städte nach 1951 in totalen Trümmern und alles in Farbe - ebenfalls noch nie in dieser Eindringlichkeit gesehen. Dann die Sechziger, Siebziger und Achtziger - aus dieser Perspektive sehr interessant. Einiges davon hat man tatsächlich so selbst erlebt. Für mich waren die Bilder aus der DDR sehr faszinierend, da zum Teil eine völlig unbekannte Welt. Die DDR jenseits von grauer Einheitsgesellschaft und Massenaufmärschen. Statt dessen ein Mittelstand, der sein Leben genießt, wie die Wirtschaftswundergeschwister im Westen. Mir haben die kluge und abgewogenen Kommentar, teilweise mit feiner Ironie gespickt, sehr gut gefallen. Hierzu passt die Musikuntermalung perfekt. Ein Filmschatz zur deutschen Geschichte, der Sehgewohnheiten ändert. Meiner Meinung nach absolut empfehlenswert!

    , Bremen, 14. Dezember 2012

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Die Welt einmal nicht aus der Sicht der Profis

    Das Filmmaterial ist toll. Was man, aus dem Blickwinkel des Amateurs oder zufälligen Beobachters zu sehen bekommt, erweitert den Horizont und lässt die entsprechende Zeit vor den Augen aufleben. Nicht nur für Historiker interessant.

    , 02. Dezember 2012

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Hier wurde ein Schatz gehoben

    Als "Spender" von zwei Filmbeiträgen habe ich mir die DVD-Serie "Nahaufnahme" mit besonderem Interesse angesehen.. Mein erster Eindruck ist, dass hier ein wahrer, bisher unbeachteter Schatz gehoben und ausgezeichnet präsentiert wurde. Die Fülle des von Amateuren aufgenommenen Filmmaterials, das offensichtlich mit einem Sysiphusaufwand gesichtet und gekonnt zusammengestellt wurde, vermittelt einen breiten und teilweise neuartigen Eindruck vom realen Leben in Deutschland in den Jahrzehnten vom Ende des Ersten Weltkrieges bis zur Wiedervereinigung. Hierzu tragen nicht nur die von den Hobbyfilmern bewusst aufgenommenen Passagen von ihnen wichtig erschienenen Zeitereignissen bei, sondern auch - und in besonderem Maße - die quasi als Hintergrund von privaten bzw. familiären Ereignissen als szenisches Beiwerk entweder unbeabsichtigt oder auch bewusst mit erfassten Bilder, die die jeweiligen zeittypischen Lebensumstände widerspiegeln. Diese einzelnen Bausteine, die primär ja nur einen persönlichen Erinnerungswert für die Filmamateure hatten, in einen epochalen Gesamtzusammenhang zu stellen und sie damit zu einem zeitgeschichtlichen Dokument zu erheben, das - trotz der naturgemäß nicht immer Profiansprüchen genügenden technischen Qualität der Filme - gleichberechtigt neben alle bisherigen Dokumentationen über das 20. Jahrhundert gestellt werden kann, stellt eine in hohem Maße gekonnte und verdienstvolle Leistung des Autors dar. Vielleicht animiert die Dokumentation ja auch andere Hobbyfilmer oder deren Erben dazu, ihre privaten Schmalfilme für weitere derartige Projekte zur Verfügung zu stellen und sie letztlich damit der Nachwelt zu erhalten.

    , Berlin, 29. November 2012

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Zeitgeschichte aus einer anderen Nähe

    Besser kann die jüngere Vergangenheit der Deutschen m.E. nicht vermittelt werden. Die subjektiven Dokumente verschiedenster Zeitzeugen sind authentisch und bestechen gerade wegen ihrer teilweise amateurhaften Qualität. Besonders die Zeit nach 1950 wird für mich wieder hautnah lebendig, da ich sie persönlich auch so erlebt habe. Vielen Dank für dieses Kompendium.

    , Bottrop-Kirchhellen, 21. November 2012

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Unverzichtbare Dokumentation der Zeitgeschichte

    Ein exzellentes Werk, das eine Lücke schließt, um die Menschen und die damalige Zeit verstehen zu können.
    Sollte in keinem Geschichtsunterricht fehlen.

    , 17. November 2012

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Unbekannte Bilder mit einem großartigem Buch dazu

    Die DVDs zeigen unbekannte und größtenteils beeinruckende Bilder. Die Befürchtung, Filmaufnahmen schon so oder ähnlich gesehen zu haben muss nicht bestehen. Das Begleitbuch zu den DVDs enthält genaue Informationen, die auch für Geschichtsinteressierte zum Teil neu sind. Das ganze Produkt ist hochwertig, den Kauf habe ich nicht bereut.

    , Hannover, 30. Oktober 2012

  • Sterne (auf einer Skala von 1 bis maximal 5 Sternen) 5 Überraschende Einblicke...

    .. in bewegte Zeiten. Mit einer großartigen Sammlung einzigartiger Filmdokumente. Geschichte von unten einmal ganz anders und viel eindringlicher als es das geschriebene Wort vermag.

    , Berlin, 26. Oktober 2012

Bewertung verfassen

Zeit-Shop-Newsletter

Tauchen Sie ein in die Welt des ZEIT Shops! Newsletter-Abonnenten erhalten:

  • Exklusive Angebote
  • Geschenke-Tipps
  • 10-€-Geschenkgutschein

Jetzt anmelden

Zahlungsarten

Sicher einkaufen!

EHI, PayPal, Vorkasse, Mastercard, Visa
Zeitverlag-Angebot
Teaser SchuelerCampus

30 Tage Rückgaberecht EHI-geprüfter Online-Shop
Ihr Warenkorb enthält 0 Produkte