Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.

Modersohn-Becker, Paula: »Birkenweg«, 1900

Modersohn-Becker, Paula: »Birkenweg«, 1900

Modersohn-Beckers streng komponierter »Birkenweg« zeigt in satten Erd- und Grüntönen die Landschaft um Worpswede

 
€ 390,00 Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 5-10 Tage

Detaillierte Produktinformationen

Paula Modersohn-Becker (1876 – 1907) hat in ihren nur 31 Lebensjahren ein umfangreiches Werk geschaffen, das erst spät in seiner Bedeutung erkannt wurde. Heute gilt sie als eine der Wegbereiterinnen der Moderne. Ihr streng komponierter »Birkenweg« zeigt in satten Erd- und Grüntönen die Landschaft um Worpswede und ist ein Beispiel für den von ihr eingeschlagenen Weg zu einer neuen Schlichtheit. Original: Öl auf Leinwand, Privatsammlung, Hannover.

Für eine brillante, authentische Wiedergabe wurde das Gemälde im Fine Art Giclée-Verfahren direkt auf Künstlerleinwand bertragen und wie ein OriginalÖlgemälde auf einen Keilrahmen aus Holz aufgezogen. Limitierte Auflage 499 Exemplare.

In anspruchsvoller Atelierrahmung mit Schattenfuge. Format 49,5 x 69,5 cm.

Bewertungen

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung für Modersohn-Becker, Paula: »Birkenweg«, 1900 schreibt

Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Nach oben
Sie haben Fragen oder möchten eine Bestellung aufgeben?
ZEIT Shop-Kundenservice:
040 32 80 101
Montag bis Freitag 8.00 - 18.00 Uhr