Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.

ZEIT-Weinedition »Wein trifft Fisch«

Exklusiv für die Zeit

ZEIT-Weinedition »Wein trifft Fisch«

Edle Weine und Rezepte aus dem Meer – in einem neuen Genusspaket
 
€ 74,95 € 49,95 Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort Lieferbar.

ZEIT-Weinedition »Wein trifft Fisch«

Es gibt doch wenig Sinnlicheres als die perfekte Harmonie von Wein und Speisen. Vier deutsche Spitzenwinzer empfehlen zu ihren Weinen je ein Rezept aus dem Kochbuch »Fisch: Rezepte aus dem Meer«, einem Standardwerk der mediterranen Küche, das in keiner Küchenbibliothek fehlen darf. Wir haben die Winzer in der Pfalz, im Rheingau und an der Mosel besucht, mit ihnen gekocht und für Sie gefragt, welche Noten und Aromen sie warum kombinieren. Die leicht verständlichen Anleitungen und Vorschläge für alternative, regionale Zubereitungsarten sowie die aufwendigen Illustrationen des Kochbuchs machen Lust, die Rezepte selbst auszuprobieren. 

Im ZEIT-Begleitbuch finden Sie neben den Empfehlungen der Winzer auch die Winzerporträts von Dr. Wolfgang Lechner und einen spannenden Essay unseres Redakteurs Michael Allmaier. Er gibt Ihnen einen Leitfaden für gelingende Kombinationen von Wein und Speisen an die Hand. Außerdem haben wir für Sie gekocht und ein Menü aus vier Rezepten des »Fisch«-Kochbuchs und den Weinen der Edition zusammengestellt. Dieses Menü und ein Überraschungsrezept finden Sie im letzten Kapitel des Begleitbuchs. So können Sie sich selbst ein Geschenk machen und das Menü für Ihre Gäste ganz einfach nachkochen. Wir wünschen viel Freude beim Zubereiten und Genießen. 

Sichern Sie sich jetzt zum das limitierte Genusspaket, bestehend aus vier Weinen, dem großformatigen Fisch-Kochbuch und einem Wein-Begleitbuch mit passendem ZEIT-Fischmenü zum Aktionspreis von 54,95 € (statt 84,95 € im Einzelverkauf).

Vorteile unserer Edition

 
Die vier Weine von herausragenden deutschen Winzern, die mit Leidenschaft, Sorgfalt und Nachhaltigkeit an der Individualität und Spitzenqualität ihrer Weine arbeiten.
 
Das hochwertig gestaltete Kochbuch »Fisch: Rezepte aus dem Meer« im Wert von 35 € liefert Ideen für eine abwechslungsreiche Ernährung mit Fisch und Meeresfrüchten, sowie Tipps und Tricks für die Verarbeitung.
 
Das exklusive ZEIT-Weinbegleitbuch mit passendem Menü enthält vier Winzerportraits unseres Redakteurs Dr. Wolfgang Lechner, einen Essay zum Thema »Wein und Speisen« unseres Redakteurs Michael Allmaier und das ZEIT-Fischmenü zum Nachkochen.
 
Die Weinedition enthält: Thanisch, Bernkasteler Badstube Kabinett, 2013; Graf von Kanitz, Lorcher Riesling trocken, 2013; Bergdolt, Duttweiler Mandelberg Weißburgunder Lössriedel, 2012; Siener-Dr. Wettstein, Birkweiler Mandelberg Riesling Spätlese trocken, 2012; Kochbuch.

Die Bücher

Bernkasteler Badstube Kabinett 2013, Weingut ThanischBernkasteler Badstube Kabinett 2013, Weingut Thanisch
Bernkasteler Badstube Kabinett 2013, Weingut Thanisch

Sofia Thanisch führt das Weingut »Wwe. Dr. H. Thanisch Erben Thanisch« in elfter Generation. Ihr  Urgroßvater Dr. Hugo Thanisch ließ im Jahr 1884 am Ufer der Mosel in Kues eine prächtige Villa aus blaugrauem Schiefer bauen. Bald nach dem Bau seiner Villa starb Hugo Thanisch und seitdem sind es immer Frauen gewesen, Witwen, Schwiegertöchter, Töchter, Nichten, die in der Villa Thanisch und ihrem Keller das Sagen hatten. Das Weingut »Wwe. Dr. H. Thanisch Erben Thanisch« ist ein Frauen-Weingut. Und wird es wohl auch bleiben: Christina, die 22-jährige Tochter von Sofia Thanisch, studiert Internationale Weinwirtschaft an der Hochschule in Geisenheim. Die zwölfte Generation.

Der Riesling Kabinett von der Bernkasteler Badstube ist ein Wein, für den man den Begriff der »gefühlten Süße« einführen sollte, wie die »gefühlte Temperatur« im Wetterbericht. Denn der Wert von mehr als 50 Gramm Restzucker allein führt völlig in die Irre, und auch nicht der bloße Säurewert von 8,8 Gramm verrät, wie frisch und trinkbar dieser Wein daherkommt, eher wie ein »feinherber«, also halbtrockener Riesling, der es gut mit exotischen Gewürzen und einer deutlichen Schärfe aufnehmen kann.

  • Hersteller / Importeur: Weingut Thanisch / Thanisch
  • Alkoholgehalt: 9,00 %    
  • Allergenhinweis: Enthält Sulfite 
  • Preis pro Liter: 13,56 EUR

Lorcher Riesling trocken 2013, Weingut Graf von KanitzLorcher Riesling trocken 2013, Weingut Graf von Kanitz
Lorcher Riesling trocken 2013, Weingut Graf von Kanitz

Schon seit 1968 arbeitet man am Weingut Graf von Kanitz nach ökologischen Grundsätzen, seit 1992 gehört der Betrieb zum Bundesverband Ökologischer Weinbau »Ecovin«. Für den 43-jährigen Sebastian Graf von Kanitz ist das Teil des Erbes, das er vor ein paar Jahren nach dem Tod seines Vaters angetreten hat. Ganz ohne önologische Ausbildung, wie er freimütig gesteht, aber mit einem fundierten Zugang »von der umweltökonomischen Seite her«: Er hat neben dem Weingut ja auch noch ausgedehnte Ländereien und Forste zu verwalten.

Gleichzeitig aber ist das Weingut Graf von Kanitz auch Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter, und unterwirft sich deren strengen Regularien. Was wiederum nur funktionieren kann dank der erstklassigen Weinbergslagen auf den steilen Hängen rund um Lorch – der Lorcher Pfaffenwies, dem Lorcher Kapellenberg, dem Lorcher Schlossberg, der Lorcher Krone und anderen.

Und dank der glücklichen Hand, die »der junge Graf« in den letzten Jahren bei der Wahl seiner Mitarbeiter bewiesen hat. Kurt Gabelmann, den er als Kellermeister und Betriebsleiter engagiert hat, als er das Weingut übernahm, hat es in wenigen Jahren in die Spitzengruppe der deutschen Weingüter gebracht. Jetzt setzt der sich zur Ruhe, und Jens Pape folgt ihm nach.

  • Hersteller / Importeur: Weingut Graf von Kanitz / Graf von Kanitz
  • Alkoholgehalt: 12,00 %    
  • Allergenhinweis: Enthält Sulfite 
  • Preis pro Liter: 9,56 EUR

Duttweiler Mandelberg Weißburgunder Lössriedel 2012, Weingut BergdoltDuttweiler Mandelberg Weißburgunder Lössriedel 2012, Weingut Bergdolt
Duttweiler Mandelberg Weißburgunder Lössriedel 2012, Weingut Bergdolt

Schwer zu sagen, was das Bemerkenswerteste ist am Weingut Bergdolt. Seine lange Tradition, die bis ins Jahr 1290 zurückreicht? Die Tatsache, dass es auch einmal der Universität Heidelberg gehört hat und noch die ersten Bergdolts regelmäßig Korn und Wein an die Gelehrten dort abliefern mussten? Das harmonische Miteinander von Vater Rainer und Tochter Carolin Bergdolt, der achten und der neunten Generation der Familie, wenn sie ihr Weingut und ihre Weine erklären? Der Weißburgunder, der hier eine größere Rolle spielt als der Riesling und mehr als ein Drittel von 27 Hektar Rebfläche ausmacht, hier mitten im Riesling-Land?

Schon sein Großvater, erzählt Rainer Bergdolt, habe die Rebsorte angebaut, weil er verstand, dass Burgundersorten auf den kalkhaltigen Böden des Weinguts ganz besonders gut gedeihen. An diese Erkenntnis mussten Rainer und Carolin Bergdolt nur anknüpfen und den Weißburgunderanteil weiter ausbauen – auf Kosten des Silvaners, der in früheren Jahren fünfzig, gar achtzig Prozent der Rebflächen ausmachte.

  • Hersteller / Importeur: Weingut Bergdolt / Bergdolt
  • Alkoholgehalt: 13,50 %    
  • Allergenhinweis: Enthält Sulfite
  • Preis pro Liter: 21,33 EUR

Birkweiler Mandelberg Riesling Spätlese trocken 2012, Weingut Siener Birkweiler Mandelberg Riesling Spätlese trocken 2012, Weingut Siener
Birkweiler Mandelberg Riesling Spätlese trocken 2012, Weingut Siener

Wenn alles so gekommen wäre, wie Martin Wettstein sich das gedacht hat, dann wäre das hier jetzt Italien: ein Weingut in der Toskana vielleicht, rotgelb gefärbte Rebzeilen, die sich in der Herbstsonne über sanfte Hügel ziehen. Oder es wäre ein Olivenhain statt des Weinbergs.

Doch die Wirklichkeit muss ohne »wenn« und »hätte« auskommen. Und deshalb steht Martin Wettstein gerade fest und mit beiden Beinen in einem deutschen Weinberg, am Rand eines 1000-Seelen-Dorfs namens Siebeldingen, und die sanften Hügel im Hintergrund sind die der Südpfalz. Hier, genau hier, ist der Traum des Martin Wettstein in der Realität angekommen. Aber Wettstein sieht nicht so aus, als wäre er besonders unglücklich darüber. Nach fast zwanzig Jahren ist aus dem Traum eine Erfolgsgeschichte geworden.

Martin Wettstein gibt seinen Weinen auch etwas von seiner alten Sehnsucht nach dem Süden mit, etwas Mediterranes. Bella figura machen sie allesamt im Glas, betören die Nase vom ersten Moment an. Auf zwölfeinhalb Hektar Rebfläche produziert Martin Wettstein jedes Jahr rund 75 000 Flaschen Wein, fast ein Drittel macht der Riesling aus, eine Traube, die gar nicht zum italienischen Traum zu passen scheint.

  • Hersteller / Importeur: Weingut Siener-Dr. Wettstein / Siener-Dr. Wettstein
  • Alkoholgehalt: 12,50 %    
  • Allergenhinweis: Enthält Sulfite
  • Preis pro Liter: 10,53 EUR

Das Kochbuch

Das Kochbuch

Fischküche erfreut sich großer Beliebtheit, denn sie gilt als gesund und leicht bekömmlich. »Fisch – Rezepte aus dem Meer« enthält über 200 mediterrane Rezepte und liefert viele Ideen für eine abwechslungsreiche Ernährung mit Fisch und Meeresfrüchten, sowie Tipps und Tricks für die Verarbeitung. Die leicht verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen helfen Ihnen bei der Auswahl, Vorbereitung und Zubereitung aller Arten von Fisch und Meeresfrüchten. Das Buch ist übersichtlich nach den verschiedenen Fischarten sortiert und bietet köstliche Gerichte von Schwertfischtürmchen mit Gemüse und Thymian bis zu Lachs-Spinat-Quiche oder würziges Garnelenrisotto.
Alle Rezepte enthalten zudem Vorschläge für alternative Arten, damit Sie auf nachhaltig gefangenen Fisch aus Ihrer Region zurückgreifen und auf gefährdete Arten verzichten können. Ob edles Lachscarpaccio oder schnelle Penne mit Sardellen: Die appetitlichen Food-Fotos und die anschaulichen Anleitungen machen Lust, die Vielseitigkeit der Fischküche selbst zu entdecken.

Bewertungen(12)

Kundenbewertungen für ZEIT-Weinedition »Wein trifft Fisch«

5 Durchschnittliche Kundenbewertung:
(aus 12 Bewertungen)
Hervorragende Edition
Krenz
 - 06.04.2017
 
Auch diese Edition reiht sich ein in die excellenten und immer sehr informativen Zeit-Editionen. Weiter so.
Tolles Kombiangebot
Rita Fuchs-Gallach
 - 19.03.2017
 
Schon die Begleitbücher zu den Weineditionen sind klasse, aber das beigefügte Fischkochbuch macht das Paket perfekt. Ich werde es zu Ostern verschenken, so dass die Qualität der Weine erst danach beurteilt werden kann, aber ich bin mir sicher, auch aufgrund der Erfahrungen mit verschiedenen anderen Weineditionen, damit viel Freude auszulösen.
Wieder eine perfekte Edition
Werner Brinkmann
 - 06.10.2016
 
Wieder ein sehr gutes Kochbuch. Leider sind wir noch nicht zum Nachkochen gekommen. Wird aber. Den ersten Wein haben wir dennoch verkostet. Wieder ein sehr gutes Sortiment. Macht Spaß auf mehr.
Ausgezeichnet!
F. Krämer
 - 16.08.2016
 
Der Lieferservice war wieder einmal perfekt. Die Rezepte im Kochbuch sind vielversprechend und nach dem Ausprobieren der ersten Rezepte hielten diese auch, was das Buch versprach. Und der Wein passt sehr gut dazu!
Perfekt!
Andreas Lang
 - 24.08.2015
 
Schnelle Lieferung, gutes Kochbuch, die Weine versprechen Genuss
saubere weine
Dietrich Köhlert
 - 25.04.2015
 
Zuerst probierte ich einen kräftigen Weissburgunder mit zurückhaltendem Duft, feiner Frucht, mineralischem Gepräge, ein ausgewogener Wein. Der Riesling vom Weingut Siener brachte einen reichen Duft nach Apfel und Pfirsich mit, aromatisch war der Abgang mit beachtlicher Länge. Die leichte Süße rundete den Wein wunderbar ab.
Der Lorcher Riesling erschien noch sehr jung, fast grün - schmeckte aber mit vielen Tönen ( Blüten, Zitrus, Apfel, Brennessel ) sehr gut. Im Nachklang war etwas Erde im Spiel und ein Hauch von Süße spürbar.Die Bernkasteler Badstube fällt durch seine hohe Süße etwas aus dem Rahmen, bringt aber enorm viel Frucht in den Mund, der Abgang ist lang und endet schmeichelnd. Eine abwechslungsreiche Auswahl !
sehr zufrieden
Hoffmann, Edda
 - 04.02.2015
 
Schnelle Lieferung, interessante Zusammenstellung,insgesamt sehr gut.
Eine rundum gelungene Edition
H. Kocks
 - 01.02.2015
 
Sehr ansprechende Weine und ein interessantes Kochbuch
zu dem spannenden Thema "Fisch und Wein".
Ein Kauf, der sich gelohnt hat.
voll zufrieden
E. Schmatjko
 - 01.02.2015
 
gute Weine
gutes Fisch-Kochbuch
sehr gut
Lothar Grube
 - 27.01.2015
 
Sehr schönes Buch, ausgezeichnete Weine, vielen Dank!
guter Service
Gundula Socher
 - 08.01.2015
 
Sehr gutes Kochbuch mit viel Hintergrundwissen zur Fischzubereitung
Interessantes Begleitbuch zum Wein
Rundum-Zufriedenheit!
Dr. Birgit >Jansen
 - 05.01.2015
 
Die Weinauswahl -Kompliment! Wenn auch die Fischrezepte im Grunde aus dem Cucchiao d'argento übernommen sind, finde ich es trotzdem gut. Nicht jeder hat dieses wichtige Basis-Kochbuch. Einen Hinweis darauf, dass es sich "nur" um mediterrane Rezepte handelt, hätte ich gut gefunden oder habe es vielleicht übersehen. Ich fand, dass es sich um ein perfektes Geschenkpaket handelt. Vielen Dank

Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Nach oben
Sie haben Fragen oder möchten eine Bestellung aufgeben?
ZEIT Shop-Kundenservice:
040 32 80 101
Montag bis Freitag 8.00 - 20.00 Uhr