Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.

Ruber 2012 (6 Flaschen)

Ruber 2012 (6 Flaschen)

Aus dem Weingut Nelles
 
- leider ausverkauft -

Detaillierte Produktinformationen

Die Zeiten, dass es bei der Traubenreife um jedes Grad Oechsle ging, sind laut Thomas Nelles definitiv vorbei: »Darum setzen wir auch nicht mehr auf Mostgewicht sondern viel mehr auf den Säuregehalt der Trauben, um Frische und Frucht zu haben.«
So entstand der typische Nelles-Stil: unvergleichlich duftig, voller Eleganz, feinen Gerbstoffen und dem rauchigen Schieferduft. Niemals fett, niemals durch Holz überlagert. Idealer Ahr-Pinot und doch auf intelligente Weise modern. »Wir sind hier im Norden und das soll man den Weinen auch anschmecken!«, sagt Thomas Nelles. »Ich mache jetzt seit über 50 Jahren Wein und jedes Jahr merke ich, dass es neue Herausforderungen gibt«, so Nelles. Diese muss er zum Glück seit zwei Jahren nicht mehr allein meistern, da er wichtige Unterstützung bekommen hat: Sein Sohn Philip ist in den Betrieb eingestiegen und die Zukunft des Nelles-Projekts somit gesichert.

 

Gemeinsam mit seinem Sohn Philip hat Thomas Nelles aus dem traditionellen Weingut eines der besten an der Ahr gemacht.

HERSTELLER / IMPORTEUR

Weingut Nelles / Nelles

LAGE UND BODEN

Steillagen rund um Heimersheim auf von Lösslehmdurchwachsenen Schieferböden

WEINBEREITUNG

Selektive Handlese, abgebeert, 14 Tage Maischegärung, Lagerung in großen Holzfässern mit zehn Monaten Fassreife

SÄURE/ZUCKER/ALKOHOLGEHALT

5,5 g/l, 4,5 g/l, 13 % vol

ALLERGENHINWEIS

enthält Sulfite

PREIS PRO LITER

14,00 EUR

LAGERFÄHIGKEIT

Jung zu trinken, hat Potenzial bis zu fünf Jahren

PASST ZU

Hühnchen in Rotwein, OEufs en meurette, Rotwein-Risotto und gegrillte Paprika mit Reisfüllung

Bewertungen

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung für Ruber 2012 (6 Flaschen) schreibt

Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Nach oben
Sie haben Fragen oder möchten eine Bestellung aufgeben?
ZEIT Shop-Kundenservice:
040 32 80 101
Montag bis Freitag 8.00 - 20.00 Uhr