»Intelligenz« Teil 1

»Intelligenz« Teil 1

Die Vorlesung von Prof. Dr. Onur Güntürkün
29,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 7356

Digitaler Inhalt

»Intelligenz« Teil 1

Schon in der Schule werden wir an unserer Intelligenz gemessen und auch im Arbeitsalltag geht es um die geistige Leistung die wir erbringen. Aber wann ist jemand eigentlich intelligent? Auf was beruht der Intelligenzquotient und was sagt er über uns aus?

In 12 spannenden Lektionen gibt Prof. Dr. Onur Güntürkün faszinierende Einblicke in die verschiedenen Teilbereiche der Intelligenzforschung – vom Ursprung des Begriffs „Intelligenz“ und der ersten IQ-Tests, über den Zusammenhang zwischen fluider und kristalliner Intelligenz im Gehirn bis hin zu kognitiver Überlegenheit und Überlebensfähigkeit. Erfahren Sie, warum „ein hoher IQ uns am Leben hält“, welches Geschlecht das intelligentere ist und was die Umwelt und unsere Gene für eine Rolle spielen. Erhalten Sie tiefgreifende Einsichten in laufende Studien und Experimente, die uns das Phänomen der „Intelligenz“ näher bringen.

Lektionen

Lektion 1: Einführung – Was ist Intelligenz?


Lektion 2: Wie misst man den IQ?

Lektion 3: Woraus setzt sich der IQ zusammen?

Lektion 4: Die Struktur der Intelligenz

Lektion 5: Korrelation und Varianzaufklärung: eine Mini-Exkursion

Lektion 6: Was sagt der IQ über die Lebenserwartung aus?

Lektion 7: Fluide und kristalline Intelligenz – Was entspricht dem in unserem Gehirn

Lektion 8: Fluide und kristalline Intelligenz – Was entspricht dem in unserem Gehirn Teil 2

Lektion 9: Genetische Variabilität

Lektion 10: Das große Missverständnis um den Einfluss von Genen auf den IQ

Lektion 11: Der lange Schatten unserer Kindheit

Lektion 12: Charles A. Nelsons Untersuchungen der rumänischen Waisenhäuser

Unsere Videos laufen grundsätzlich auf jedem Gerät mit Internetanschluss. Trotzdem empfiehlt es sich, möglichst aktuelle Geräte und Software zu nutzen, um die volle Bild- und Tonqualität zu erleben. Wir empfehlen dafür die folgende Hard- und Software-Ausstattung:

  • DSL-Anschluss (mindestens 2000er-Leitung)
  • Internetbrowser: Mindestens Internet Explorer Version 9, Firefox 28, Safari 7, Google Chrome 33 oder ein vergleichbarer Browser
  • Bei Android-Geräten ist die Qualität mit HLS-Unterstützung (mindestens Android 3 erforderlich) am besten
  • Außerdem empfehlen wir eine CPU-Leistung von mindestens 1 GHz sowie 1 GB Arbeitsspeicher.

 

Vorteile unserer Edition
Online: Überall und auf jedem Endgerät verfügbar: 12 Videolektionen mit einer Gesamtspielzeit von ca. 150 Minuten im Online-Stream
Spannende Einblicke: In die Entwicklung und die einzelnen Teilbereiche der Intelligenzforschung
Keine Wartezeit: Nach dem Kauf sofort starten!
Bewertungen (3)
Kundenbewertungen für
»Intelligenz« Teil 1
5 / 5 aus 3 Bewertung(en)
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

kompakt, interessant und gut verständlich

Obwohl ich vom Fach bin - Neurologin und Psychiaterin - war es interessant, die bekannten Fakten nochmals so konzentriert und anschaulich dargestellt zu hören. Auch der Vorlesungsstil hat mir gefallen.

Interview am Ende vermisst

Das Seminar war sehr spannend und informativ.
Was ich an anderen Seminare sehr geschätzt hatte, war das Interview am Ende.
Es hat für das Zuhören und Mitdenken die Inhalte noch einmal anders in den Fokus geholt.

Dies kam in diesem Seminar nicht vor.
Die Beiträge waren auch viel kürzer, was kein Nachteil sein muss.

inhaltlich interessant, gut verständlicher Vortrag

Der Vortrag ist inhaltlich sehr interessant und durch die Unterteilung in Lektionen gut nutzbar. Die Vortragsweise ist lebendig und teilweise humorvoll, man merkt, dass sie an tatsächlich anwesende Zuhörer gerichtet ist. Insgesamt ein sympatischer, sehr kompetenter Referent, der es einem durch seinen pointierten Stil leichter macht, die teilweise sehr komplexen Zusammenhänge zu verstehen. Auch die eingeblendeten Grafiken sind hilfreich. Ein Begleitmaterial, z.B. mit diesen Grafiken, wäre vielleicht eine sinnvolle Ergänzung.