Wie geht es der Erde?

Was wir wissen. Was wir nicht wissen. Was wir tun können.
24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kostenlose Geschenkverpackung

Sofort lieferbar.

  • 33084
Wie geht es der Erde?

Ist es normal, wenn ein Jahr mit Rekordhitze aufs nächste folgt? Wenn im Sand entlegenster Strände Plastikkörnchen zu finden sind? Wenn ein Hurrikan selbst hartgesottene Meteorologen staunen lässt? Wenn der Mensch mehr Boden umverteilt als Flüsse und der Wind? Wenn so viele Arten aussterben wie seit dem Ende der Dinosaurier nicht mehr? NATÜRLICH IST DAS NICHT NORMAL. Es ist Zeit für eine Bestandsaufnahme.
Ein Redaktionsteam der Wochenzeitung DIE ZEIT hat aus aktuellen wissenschaftlichen Quellen eine umfassende Diagnose recherchiert:
WIE GEHT ES DEM KLIMA?
WIE GEHT ES DEM WASSER?
WIE GEHT ES DER LUFT?
WIE GEHT ES DEM BODEN?
WIE GEHT ES DEN ARTEN?
Dieses Buch bietet einen fundierten Überblick über den Zustand des Planeten Erde – und unsere Chancen, ihn zu bewahren. Mit zahlreichen Experteninterviews, Streitgesprächen und Infografiken.

Herausgeber:
Petra Pinzler (ZEIT Hauptstadtkorrespondentin für den Politik- und Wirtschaft)
Andreas Sentker (Leiter des ZEIT-Ressorts "Wissen" und Heraugeber des Magazins ZEIT WISSEN)

Details:

  • Verlag: Komplett Media
  • ISBN: 978-3-8312-0543-1
  • Maße: 215 mm x 135 mm
  • 200 Seiten
  • Hardcover
Bewertungen (0)
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.