»Matégot Garderobe« von Gubi

Mid Century Garderobe mit Messingdetails
169,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort Lieferbar. Nur noch wenige verfügbar.

  • 33687
»Matégot Garderobe« von Gubi

Die »Matégot Garderobe« von Gubi wurde im Jahr 1956 von Mathieu Matégot entworfen und avancierte über die Jahre zu einem der berühmtesten Designobjekte der Mid Century Strömung. Charakterisiert wird sie durch ein markantes Mittelstück aus Messing drei Armen, welche die typischen organische Formen und die Leichtigkeit des Mid Century Designs verkörpern. Ganz im Sinne der Symbiose von Design und Funktion ist die »Matégot Garderobe« dabei nicht nur ein besonderes Designobjekt, sondern auch ein praktischer Halter für Jacken, Mäntel oder Taschen. 

Details: 

  • Maße: Höhe: 40,5 cm, Tiefe: 23 cm, Länge: 33 cm
  • Material: Messing, Stahl
  • Design: Mathieu Matégot

Details

Mathieu Matégot (1910-2001)
Mathieu Matégot (1910-2001)

Mathieu Matégot (1910-2001) war ein außergewöhnlicher ungarischer Designer, Architekt und Künstler, der den Großteil seines Lebens in Paris verbrachte. Im Jahr 1939 meldete Matégot sich freiwillig für die französische Armee. Diese Entscheidung sollte sein Werk nachhaltig prägen: In Deutscher Kriegsgefangenschaft entwickelte Matégot die innovative Technik »Rigituelle«, welche später sein Markenzeichen wurde. Mit der besonderen Technik, in welcher Metallrohre mit perforierten Blechen kombiniert werden, entwarf er Möbel, die Transparenz, Schwerlosigkeit und zeitlose Modernität ausstrahlen. 

Gubi
Gubi

Das dänische Designunternehmen Gubi steht für hochwertige Wohnaccessoires und besondere Designgegenstände. Hierbei präsentiert das renommierte Unternehmen, welches im Jahr 1967 von Lisbeth und Gubi Olsen gegründet wurde, nicht nur skandinavische Designikonen wie die Gräshoppa Floor Lamp von Greta M. Grossman, sondern auch besonders schöne Stücke der Mid-Century Zeit, wie die einzigartigen Möbel von Mathieu Matégot. 

Bewertungen (0)
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen