ZEIT-Sonderedition »Bertoia Diamond Sessel« von Knoll International

Exklusiv für die ZEIT – mit schwarzem Rauchglanz-Chrom
1.486,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Varianten:

Vorbestellbar. Lieferzeit ca. 8 Wochen

  • 33780
ZEIT-Sonderedition »Bertoia Diamond Sessel« von Knoll International

Der aus Italien stammende Designer Harry Bertoia wurde durch die einzigartige Kombination von Feingliedrigkeit und Stabilität seiner Sitzmöbel bekannt. Für die ZEIT erscheint der »Diamond Sessel« von Knoll International weltweit zum ersten Mal mit geflochtenem rauchglanz-verchromtem Metalldraht.

Der »Diamond Sessel« ist wahlweise mit hochwertigem Stoff-Sitzpolster in den kräftigen Farben Rot oder Schwarz sowie optional auch ohne Polster bestellbar.

Details:

  • Material: Gelochtener rauchglanz-verchromter Metalldraht
  • Maße: 75 x 85 cm, Höhe 75 cm
  • Sitzhöhe: 46cm
  • Signiert mit Knoll
  • Exklusiv für die ZEIT
  • Mit vier schwarzen Kunststoff-Gleitfüßen
  • Stoff Sitzkissen: »Tonus« Rot oder Schwarz, unterseitig mit Druckknöpfen befestigt
  • Material Sitzkissen: 90% Kammgarnwolle, 10 % Helanca

Die Sitzkissen in Rot oder Schwarz können hier auch wahlweise einzeln gekauft werden.

Details

Designer Harry Bertoia
Designer Harry Bertoia
Der gebürtige Italiener Harry Bertoia wanderte sehr früh in die USA aus und absolvierte dort eine Ausbildung zum Juwelier. Nach seinem Kunstsstudium in Detroit machte er 1938 Bekanntschaft mit dem Architekten Walter Gropius sowie dem Designerpaar Ray und Charles Eames, für die er später arbeitete. 1950 begann seine Arbeit für Hans Knoll, in der unter anderem der weltbekannte »Diamond Chair« entstand.
Bewertungen (0)
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen