Der Judaskuß

Der Judaskuß

1979: Eine poetische Begegnung mit der Gewalt des 20. Jahrhunderts

9,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 9588

Sofort lieferbar.

"Der Judaskuß"
In einer Bar in Lissabon erzählt ein Betrunkener einer Schönen der Nacht von seinen Erfahrungen im Angolakrieg. Unaufhaltsam redet dieser Mann, wütend, ausfallend, obszön, zärtlich und verzweifelt, er durchschreitet noch einmal die Hölle der Vergangenheit, nur um in der Gegenwart dieser Nacht nicht allein zu bleiben.
Bewertungen (0)
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.