Jenseits

Jenseits

Dschihadisten aus Deutschland
14,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 11091

Lieferzeit 5-10 Tage

Jenseits

Gent Sassenthin, abgebrochener Medizinstudent aus Berlin, eher intelligent, eher schüchtern, eher kompromisslos, ist einer von Hunderten deutschen Dschihadisten, die sich der Terrorgruppe »Islamischer Staat« angeschlossen haben. In Rakka, der syrischen Hauptstadt des »Kalifats«, amputiert er Dieben die Hände. Doch plötzlich, nach Monaten der Funkstille, meldet er sich bei seinen Eltern. Will Gent Sassenthin aussteigen? Und was sind die Informationen wert, die er anbietet? Die Botschaft aus dem Kalifat setzt eine Kettenreaktion in Gang. Die Journalistin Merle Schwalb vom Globus wittert die größte Geschichte ihrer Karriere. Der Verfassungsschützer Sami Mukhtar im gemeinsamen Terrorismusabwehrzentrum in Berlin hofft auf den Fall, an dem er sich endlich beweisen kann. Der Sozialarbeiter Titus Brandt von der Beratungsstelle »Amal« behält ein gefährliches Geheimnis zu lange für sich. Was passiert, wenn alle das Richtige wollen - aber nichts so ist, wie es scheint?

Bewertungen (0)
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.