»Gegen Hitler - Der deutsche Widerstand«

ZEIT GESCHICHTE E-Book: Chronik und Porträts des deutschen Widerstands
4,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 11015

Hinweis: Dieses E-Book können Sie nur auf Geräten lesen, die EPUB-fähig sind. Das Lesen auf einem Amazon Kindle ist nicht möglich.

Digitaler Download

»Gegen Hitler - Der deutsche Widerstand«

Hans und Sophie Scholl, Georg Elser, Claus Schenk Graf von Stauffenberg - das sind die bekanntesten Widerstandskämpfer, an die wir uns heute erinnern. Doch es gab noch viele andere Menschen, die sich dem NS-Regime widersetzten und deren Schicksale heute in Vergessenheit geraten sind.In diesem E-Book stellt ZEIT GESCHICHTE bekannte und weniger bekannte Persönlichkeiten des Protestes vor: Von den Anfängen des Widerstands kurz nach der Machtergreifung 1933 bis hin zum Staatsstreich am 20. Juli 1944. Dabei wird beleuchtet, welche Spielräume es gab, welche Beweggründe die einzelnen Akteure antrieben und wie die deutsche Gesellschaft nach dem Kriegsende mit ihnen umgegangen ist. Ergänzt werden diese Reportagen durch ein ausführliches Glossar, vertiefenden Literaturhinweisen und einer Übersicht zu Ausstellungen und Gedenkstätten. In einem ZEIT-Extra am Ende des E-Books haben wir für Sie zusätzliche Artikel aus der ZEIT zusammengestellt, in denen weitere vergessene Widerstandskämpfer porträtiert werden.

Kein DRM-Kopierschutz: Dieses E-Book können Sie ohne Einschränkungen auf jedem Ihrer epub-fähigen Lesegeräte nutzen.

 

Seitenzahl:
ca. 189
Erscheinungsdatum:
01.10.14
ISBN:
9783737511391
Bei Amazon laden
Bei iBooks laden
Bewertungen (0)
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.