ZEIT CAMPUS 3/22 Wie wichtig ist dir dein Job?

Dein erster Job muss nicht dein Traum sein, dein Team nicht deine Familie: So wirst du glücklich bei der Arbeit
3,30 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorrätig. Lieferung in 3-4 Werktagen.

Artikel-Nr.: 43237
  • 43237
ZEIT CAMPUS 3/22 Wie wichtig ist dir dein Job?

Liebe Leser:innen,

im Job ist es wie in der Liebe: Die erste Beziehung muss nicht für immer sein und ist selten perfekt. Oft braucht es ein bisschen, bis man herausfindet: Was ist mir wirklich wichtig? Viel Geld, volle Flexibilität, verlässliche Kolleg:in- nen? Im Titel-Essay sucht unser Redakteur Christoph Farkas nach Antworten. Wir haben außerdem zusammen mit Statista mehr als 14.400 Studierende und Berufsein- steiger:innen befragt, welche Unternehmen sie weiter- empfehlen würden. Das Ergebnis: ein Ranking mit den 250 besten Arbeitgebern Deutschlands. Und wer weiß: Wenn du jetzt den Job findest, der zu dir passt, vielleicht wird dann doch noch eine glückliche Langzeitbeziehung draus.

Martina Kix, Amna Franzke
Chefredaktion


Weitere Themen im Heft:

  • Das Geständnis: Leonie hat ihre Orgasmen gefakt
  • Was bedeutet Männlichkeit? Diese Frage stellten sich die zwanzig Deutsch-Asiaten, die Julia Sang Nguyen für ihre Serie Meeting a Man fotografierte
  • Was bedeutet Männlichkeit? Diese Frage stellten sich die zwanzig Deutsch-Asiaten, die Julia Sang Nguyen für ihre Serie Meeting a Man fotografierte
  • Warum lieben alle Blau? Der Kunsthistoriker James Fox erklärt, wie Farben unsere Geschichte seit Tausenden Jahren prägen
  • Arbeitsmoral - Einfach gute Sätze, diesmal aus: Doch! von Sänger Drangsal
  • Die 250 besten Arbeitgeber: Das große Ranking
  • Ab nach Oxford Zum Ausgleich rudert Caroline morgens auf der Themse
Ausgabe:
3/22
Erschienen am:
05.04.2022

Inhaltsverzeichnis

ZEIT CAMPUS im Abo bestellen

ZEIT CAMPUS digital lesen

Bewertungen (0)
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen