WELTKUNST 125/17 SCHWEIZ-SPEZIAL - Der Kunstführer 2017

WELTKUNST 125/17 SCHWEIZ-SPEZIAL - Der Kunstführer 2017

Die WELTKUNST präsentiert im neuen SCHWEIZ-Spezial alle Facetten des Kunstgeschehens in den Metropolen und Regionen des Alpenlandes

11,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kostenlose Geschenkverpackung

  • 31313

Sofort Lieferbar. Nur noch wenige verfügbar.

WELTKUNST 125/17 SCHWEIZ-SPEZIAL - Der Kunstführer 2017

Für die Liebhaber von Kunst und Kultur entpuppt sich die Schweiz als kleines Paradies. Die Fülle an Museen und Galerien ist beeindruckend. Mit dem Sonderheft SCHWEIZ präsentiert die WELTKUNST alle Facetten des Kunstgeschehens in den Metropolen und Regionen des Alpenlandes, führt durch sehenswerte Ausstellungen, blickt auf den Schweizer Kunstmarkt und stellt die gefragtesten Künstler des Landes vor.

Weitere Themen im Heft:

  • Schweizer Impressionen: Schnee auf dem Matterhorn oder zündende Kunst von Roman Signer: Beides liefert beste Bilder
  • Das Land der guten Form: Die Schweizer lieben Perfektion, auch in der Ästhetik des öffentlichen Raums. Eine liebevolle Annäherung von Tobi Müller.
  • Die wichtigsten Ausstellungen von Basel bis zur Westschweiz
  • Von Lenin lernen: Zum 100. Jahrestag der Oktoberrevolution treffen in Bern und Zürich Werke der russischen Avantgarde und des Sozialistischen Realismus aufeinander.
  • Leuchtende Bergwelten: Philipp Bauknecht war der erste Expressionist in Davos. Nun gibt es das Werkverzeichnis seiner Gemälde.
Ausgabe:
125/17
Erschienen am:
31.01.2017

Inhaltsverzeichnis

WELTKUNST im Abo bestellen

Digital lesen

Bewertungen (0)
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.