WELTKUNST 128/17 BERLIN-SPEZIAL – Der neue Kunstreiseführer 2017

WELTKUNST 128/17 BERLIN-SPEZIAL – Der neue Kunstreiseführer 2017

Groß und großartig – die Kunststadt Berlin. Mit fünf Spaziergängen zu den wichtigsten Galerien.

11,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kostenlose Geschenkverpackung

  • 31316

Sofort lieferbar.

WELTKUNST 128/17 BERLIN-SPEZIAL – Der neue Kunstreiseführer 2017

Entdecken Sie das facettenreiche Kunstleben an der Spree: WELTKUNST betrachtet Rudolf Bellings futuristische Skulpturen, die das Gesicht Berlins in den Zwanzigerjahren prägten, und wirft einen Blick in das Gästebuch der Zahnärzte Anatol und Danka Gotfryd, in dem sich namhafte Künstler wie Günter Grass und Marina Abramović verewigten. Auf fünf Spaziergängen erkunden wir die sehenswertesten Galerieviertel der Stadt.

Weitere Themen im Heft:

  • DER NAHE OSTEN: Mit der IGA rücken Marzahn und Hellersdorf ins Blickfeld. Tut sich dort auch was in Sachen Kunst?
  • CHARLOTTENBURG: Galerienboom im alten Westen.
  • KÜNSTLER BEIM ZAHNARZT: Von Abramovi? bis Zadek: das Gästebuch des Ehepaars Gotfryd.
  • ENDSTATION ZUKUNFT: Rudolf Belling prägte mit futuristischen Skulpturen den Geist und das Gesicht des modernen Berlins.
Ausgabe:
128/17
Erschienen am:
13.04.2017

Inhaltsverzeichnis

WELTKUNST im Abo bestellen

Digital lesen

Bewertungen (0)
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.