ZEIT CAMPUS 1/22 Jung, liberal und mächtig

Freiheit ist einer der wichtigsten Werte der Gen Z. Wie die FDP davon profitiert und warum Ria Schröder und ihre Partei jetzt liefern müssen
3,30 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Jetzt bestellen!

  • 41678
ZEIT CAMPUS 1/22 Jung, liberal und mächtig

Liebe Leser:innen,

Freiheit ist einer der wichtigsten Werte der Gen Z. Davon profitiert vor allem eine Partei: Bei der Bundestagswahl gaben 23 Prozent der Erstwähler:innen ihre Stimme der FDP. Wer ist diese »Generation Trade Republic«, die die Aktienrente und Aufstiegschancen will? In unserer Titelgeschichte sucht unsere Redakteurin Katharina Meyer zu Eppendorf nach Antworten. Sie feierte mit Jungen Liberalen in einer Jugendherberge, fand heraus, dass diese mit Freiheit vor allem Eigenverantwortung meinen, und verstand, wie Arbeiterkinder die FDP neu erfinden wollen. Übers Porsche-Fahren unterhalten sie sich trotzdem. Viel Spaß beim Lesen!

Martina Kix, Amna Franzke
Chefredaktion


Weitere Themen im Heft:

  • Das Geständnis: Benno hat als Gast in einer Kneipe gekellnert – und hat deshalb seit vier Jahren Hausverbot
  • Solange sie da ist: Wie unser Autor seine demente Oma neu kennenlernt
  • Bits statt Baumwolle: Warum Mode-Labels mit NFT-Kollektionen Millionen verdienen
  • Die Ersten: Fünf Studierende erzählen, wie es war, viel jünger als die anderen zu sein
  • Alkoholfreie Drinks werden immer beliebter: Wer produziert und verkauft sie? Und gehen damit Spaß, Rausch und Eskalation in unserer Gesellschaft verloren?
  • Wer rettet das Klima? Zwei Mitarbeitende von Nestlé und Bayer streiten mit zwei Aktivistinnen von Fridays for Future und Greenpeace darüber, wie und ob die Klimakatastrophe doch noch verhindert werden kann
Ausgabe:
1/22
Erschienen am:
30.11.2021

Inhaltsverzeichnis

ZEIT CAMPUS im Abo bestellen

ZEIT CAMPUS digital lesen

Bewertungen (0)
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen