WELTKUNST 139/18 Traumpreise: Das Rekordjahr der Auktionen

WELTKUNST 139/18 Traumpreise: Das Rekordjahr der Auktionen

Fokus Kunstmarkt: Spitzenpreise im Rückblick
11,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 31752

Sofort lieferbar.

"WELTKUNST 139/18 Traumpreise: Das Rekordjahr der Auktionen"

In der neuen WELTKUNST werfen wir einen Blick zurück in das Kunstjahr 2017. Was bewegte den Markt? Wer zählte zu den Gewinnern? Von Trophäenjagd und Bietergefechten bis zum Boom der Fotografie von Tillmans und Uecker: Wir informieren Sie über die aktuelle Entwicklung des Kunstmarkts. Darüber hinaus erkunden wir Amsterdams schönste Kunstorte vom Rijksmuseum bis Galerie Fons Welters.

Weitere Themen im Heft:

  • FLUCH ODER SEGEN: Über die Entwicklung des Kunstmarkts in polarisierenden Zeiten.
  • SCHÄTZE AUS WIEN: Die kostbare Sammlung der Wiener Kunstakademie zu Gast in der Kunsthalle Würth.
  • SAMMLERSEMINAR: Zwischen Mystik, Religion und Erotik - Die Kunst des Symbolismus.
  • DREI TAGE IN ... AMSTERDAM: Kunst zwischen goldener Vergangenheit und multimedialer Zukunft.
Ausgabe:
139/18
Erschienen am:
30.01.2018
Bewertungen (0)
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.