ZEIT GESCHICHTE 5/18 Was ist deutsch?

ZEIT GESCHICHTE 5/18 Was ist deutsch?

Die Erfindung der Nation: Mythen, Märchen, Sagen von 1800 bis heute

6,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 32148

Sofort lieferbar.

"ZEIT GESCHICHTE 5/18 Was ist deutsch?"

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts schwangen sich Dichter und Denker auf, die deutsche Nation neu zu erfinden. Napoleon hatte das alte Reich von der Landkarte getilgt – umso blühender war die Fantasie: In erbaulichen Geschichten über deutsche Tugenden und deutsches Wesen, ruhmreiche Kaiser und reckenhafte Kämpfer sollte die zerknirschte Nation zu sich selbst finden. Was deutsch ist? Die Suche führte tief in die Wälder Germaniens, wo »Hermann« die Römer in die Flucht geschlagen hatte, so wie man nun den Franzosen die Stirn bieten wollte. Nicht der Kosmos aus Kleinstaaten war deutsch, sondern das gemeinsame Ahnenerbe.

Von solchen Mythen, die am Lagerfeuer der Nation erzählt wurden, um die vaterländische Seele zu streicheln, Machtpolitik zu begründen und Hass auf Feinde zu schüren, handelt dieses Heft.

Weitere Themen im Heft:

  • EINIGKEIT IN EWIGKEIT: Die Nation ist eine Erfindung der Neuzeit. Mythen spenden ihr Tradition
  • SEHNSUCHT NACH DEM BEFREIER: Hermann und die Römer. Wie die Deutschen ihre Germanen entdecken
  • ORGIE DER GEWALT: Das Nibelungenlied ist finster, grausam – und ein Meisterwerk

Sie können ZEIT GESCHICHTE auch im Klassensatz bestellen und von den günstigen Rabatten von bis zu 50 % profitieren.

Ausgabe:
5/2018
Erschienen am:
11.09.2018

Details

Bewertungen (0)
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.