ZEIT WISSEN 3/14 Lebensgefährte Stress

ZEIT WISSEN 3/14 Lebensgefährte Stress

So werden Sie mit ihm glücklich

5,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kostenlose Geschenkverpackung

  • 3079

Sofort lieferbar.

ZEIT WISSEN 3/14 Lebensgefährte Stress

Titelthema: Lebensgefährte Stress - So werden Sie mit ihm glücklich

Neue Erkenntnisse und neue Methoden, wie Sie sich den Stress zunutze machen.

Den Stress loswerden? Ein für alle Mal? Vergessen Sie das. Die Evolution hat ihn erfunden, damit er uns rettet, motiviert, weiterbringt. Das ist die richtige Fährte. Folgen Sie unserem Autor auf eine besondere Expedition in sechs Stationen, und erfahren Sie, wie man sich den Stress zunutze machen kann. Forscher haben festgestellt: Er reagiert schon auf Kleinigkeiten.

Weitere Themen im Heft:

  • Nachhaltigkeit kompakt: Ein Ingenieur, ein Städteplaner und eine Psychologin testen für ZEIT WISSEN ein Elektroauto
  • Das Brotgutachten: Die Scheibe Brot als ein Stück Heimatscholle: Wie steht es um unser wichtigstes Nahrungsmittel?
  • Die Versalzung des Trinkwassers: Ermittlungen in einer gefährlichen Angelegenheit
  • ZEIT WISSEN-GESPRÄCH: »Wir sind alle polysexuell«: Ein Gespräch zur Lage der Geschlechter mit dem Sexualforscher Volkmar Sigusch
  • ZEIT WISSEN-Preis Mut zur Nachhaltigkeit: Der Kongress und die Gewinner des Preises 2014
Ausgabe:
3/14
Erscheinungsintervall:
zweimonatlich
Erschienen am:
15.04.2014

Heftvorschau-Video

Inhaltsverzeichnis

ZEIT WISSEN im Abo bestellen

Bewertungen (2)
Kundenbewertungen für
ZEIT WISSEN 3/14 Lebensgefährte Stress
5 / 5 aus 2 Bewertung(en)
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

sehr genaue recherche,mutig und fundiert

insbesonders der Artikel über das Problem trinkwasser hat mich zugleich fasziniert als auch schockiert über die nicht enden wollende Dummheit der menschheit , das wird ein sicher verzweifelter kampf, womöglich ein zukünftiger krieg. echt trauriges Thema !

sehr genau und gründliche recherche

durchwegs ALLE von mir bezogenen Magazine verdienen die Bestnote !