DIE ZEIT 33/2020

Wird am Ende alles gut? 250 Jahre Hegelscher Weltgeist
5,70 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kostenloser Versand, Lieferzeit 2-3 Tage

  • 33866
DIE ZEIT 33/2020

Titelthema: 250 Jahre Hegel - Wird am Ende alles gut? Kaum ein Philosoph war so einflussreich wie Hegel. Er glaubte, dass ein "Weltgeist" die Geschichte der Menschen zum Besseren vorantreibt. Aber wo ist dieser Geist jetzt, da die Welt scheinbar auseinanderfällt?

Weitere Themen:

  • Wahlreform - Keine Angst vor den Sechzehnjährigen: Junge Menschen sind grün, aber keine Revoluzzer
  • Maskenpflicht - Wer nicht hören will: In der Demokratie gibt es ein Grundrecht auf Unvernunft. Aber nur, wenn diese nicht ansteckend ist
  • Forschung - Von allen guten Geistern verlassen: Die Wissenschaft und der Kabarettist Dieter Nuhr

Titelthema ZEITmagazin: "Wer ist eigentlich auf die Idee gekommen, das männliche das starke Geschlecht zu nennen?"

Ausgabe:
33/2020
Erschienen am:
06.08.2020

Inhaltsverzeichnis

DIE ZEIT digital lesen

DIE ZEIT im Abo bestellen

Bewertungen (0)
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen