ZEIT-Sonderedition Bugholzstuhl »214«

Exklusiv für die ZEIT – in einmaliger Farbgebung
749,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 10 Wochen

  • 40441
ZEIT-Sonderedition Bugholzstuhl »214«

Wer mit dem Namen Thonet Kaffeehauskultur in aller Welt verbindet, der denkt an die legendären Bugholzstühle – den Ursprung der Thonet-Unternehmensgeschichte. Michael Thonet hat mit seiner Erfindung, Holz mittels Wasserdampf und Muskelkraft in eine Form zu bringen, den Grundstein für das moderne Möbel gelegt. Sechs Bauteile, zehn Schrauben und zwei Muttern: Auf diese Formel lässt sich der Entwurf des Thonet-Kaffeehausstuhls Nr. 14 (heute 214) bringen. Mehr brauchte es für Michael Thonet 1859 in Wien nicht, um eines der gelungensten Industrieprodukte überhaupt und einen Klassiker der Designgeschichte zu erschaffen. Er zeigte mit dieser Ikone des modernen Möbeldesigns beispielhaft, was die viel zitierte „Reduktion auf das Wesentliche“ tatsächlich bedeutet und schuf mit ihr gleichzeitig die Grundlage für eine massenhafte Serienfertigung. In die Einzelteile zerlegt passten 36 Stühle in eine Seekiste – so konnten sie in alle Welt verkauft und verschifft werden. Für unsere ZEIT-Jubiläumsedition Bugholzstuhl »214« präsentiert das Hamburger Studio Besau Marguerre die Farbe, die sie mit Hamburg verbindet. Dieses Blau ist ein klares aussagekräftiges Statement und erzeugt mit dem klassischen Kaffeehausstuhl 214 einen modernen Hybrid, der als farbstarkes Einzelstück Sammlercharakter hat.

Ein sehr besonderes Stück, für einen besonderen Platz, zu einem besonderen Jubiläum. Die Farbedition des 214 für DIE ZEIT ist ganz klassisch aus Buchenholz gefertigt und gebeizt. Die Sitzfläche ist mit Rohrgeflecht bespannt.

Details

Unsere Sonderedition
Unsere Sonderedition

ZEIT-Sonderedition: Exklusiv zum 75-jährigen Jubiläum der ZEIT erscheint der Designklassiker von Thonet und Studio Besau Marguerre in einem einmaligen Blau.

Höchste Qualitätsansprüche: Die Farbedition des »214« für DIE ZEIT ist ganz klassisch aus Buchenholz gefertigt und gebeizt. Die Sitzfläche ist mit Rohrgeflecht bespannt.

  • Material: Buchenholz gebeizt, Rohrgeflecht
  • Maße: 43 x 84 x 52 cm (B x H x T)
  • Design: Michael Thonet (1959) und Studio Besau Marguerre
  • Farbton: Blau (gebeizt nach NCS xyz)
Die Möbelmanufaktur Thonet – zukunftsweisendes Möbeldesign
Die Möbelmanufaktur Thonet – zukunftsweisendes Möbeldesign

Bahnbrechende Technologien und herausragendes Design haben die Manufaktur Thonet weltweit bekannt gemacht. Die Rückbesinnung auf die Wurzeln einer langen Unternehmertradition und der Mut, immer wieder Neues zu wagen, bilden bis heute die Basis für den Erfolg und prägen die gestalterische Kombination aus Form, Funktion und Ästhetik.

Im immerwährenden Prozess der Innovationen wird die Thonet-Kollektion neben den Stahlrohr- und Bugholzklassikern in unterschiedlichen Variationen und Editionen permanent durch neue Entwürfe erweitert. Dazu arbeitet das Frankenberger Unternehmen mit namhaften nationalen und internationalen Designern zusammen - einige Möbel entwirft zudem das werkseigene Thonet Design Team.

Bewertungen (0)
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen