Kollwitz, Käthe: »Pietà «, 1938/39

Kollwitz, Käthe: »Pietà «, 1938/39

Das wohl bedeutendste bildhauerische Werk der Künstlerin
1.880,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 30969

Lieferzeit 10-15 Tage

"Kollwitz, Käthe: »Pietà «, 1938/39"

Ihre wohl bekannteste Plastik, die am Boden sitzende Frau die den Leichnam ihres Sohnes zwischen ihren angewinkelten Beinen hält, entstand zu einer Zeit, als das NS-Regime Kollwitz ein Berufsverbot erteilt hatte. Heute erinnert eine vergrößerte Kopie in der Neuen Wache in Berlin an die »Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft«.

Details:

  • feine Bronze
  • direkt vom Original abgenommen und verkleinert (Reduktion)
  • von Hand im Wachsausschmelzverfahren gegossen und patiniert
  • Format: 14,5 x 21,5 x x 21 cm (B x H x T), Gewicht ca. 4,5 kg
  • limitierte Auflage 980 Exemplare
  • nummeriert, mit der vom Original übernommenen Signatur, mit Gießereipunze und Zertifikat
Bewertungen (0)
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.