»21. Juli 1969, 3:56 MEZ« von Alicja Kwade

Auf 24 Exemplare limitierte Künstler-Edition
4.100,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 33014

Lieferzeit ca. 21 Werktage

»21. Juli 1969, 3:56 MEZ« von Alicja Kwade

Prägendes Menschheitserlebnis in künstlerischer Retrospektive

Anlässlich des diesjährigen 50-jährigen Jubiläums der Mondlandung vom 21. Juli 1969 erscheint eine exklusiv für DIE ZEIT konzipierte, streng limitierte Edition der renommierten Künstlerin Alicja Kwade. Dieses außergewöhnliche Kunstwerk besticht durch seine Gradlinigkeit: Jeder Zeiger steht für eine einzelne Stunde des Juli 1969, des Monats der Mondlandung. Das Muster entsteht durch die Position der Zeiger entsprechend ihrer Lesart auf einem Zifferblatt, jedoch linear fortlaufend statt im Kreis. Erreicht die Anordnung der Zeiger den historischen Zeitpunkt 3:56 Uhr MEZ am 21. Juli 1969, bricht das Muster kurzzeitig auf, und die lineare wird wieder in eine radiale Bewegung zurückgeführt. Der Kreis markiert so den Augenblick des ersten Schrittes auf dem Mond, eines der prägnantesten Ereignisse der Menschheitsgeschichte.

Hahnemühle-Büttenkarton mit Messingelementen und Blindprägung

Eigens für DIE ZEIT entworfen, entspricht die Papierarbeit exakt dem Format der Printausgabe der ZEIT (Nordisches Format, 400 × 570 mm) und auch das vertraute Logo ist als Blindprägung an originaler Stelle platziert. Leicht abgewandelt krönt ein Mond anstelle des Wappens mitten im Schriftzug und umkreist den Bremer Schlüssel. Die Uhrzeiger wurden von einer traditionsreichen Manufaktur in Süddeutschland aus Messing gefertigt und in aufwendiger Handarbeit auf handgerissenem Büttenkarton angebracht. Mit einem, hierfür ebenfalls aus Messing gefrästen, Klischee wurden die einzelnen Seiten wie in der klassischen Zeitungs- und Buchdruckproduktion auf die Blatt-Unikate geprägt. Die Herstellung des Klischees erfolgt per CNC-Verfahren, welches der augenscheinlich rein analogen Arbeit ein digitales Momentum verleiht.

© Roman März (Kunstwerk) / © Luise Müller-Hofstede (Portrait Künstlerin) / © The Metropolitan Museum of Art, Photography by Hyla Skopitz (Ausstellung New York)

Werkdaten:
Blattformat 400 x 570 mm (B x H), Hahnemühle-Büttenkarton, säurefrei, Messing-Uhrzeiger
Rahmung:
Aus weiß lasiertem Ahornholz, Format: 640 x 465 x 35 mm (H x B x T)
Auflage:
Limitiert auf 24 Exemplare, Exklusiv für DIE ZEIT
Erscheinungsjahr:
Juli 2019
Bestellnummer:
33014
Kooperationspartner:
EDITION KÖNIG
Bewertungen (0)
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.