Füllfederhalter »Pocketmaster Mono«

Handgefertigt aus nachhaltigem Ebonit
285,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

variants:

Lieferzeit 9 Wochen

Artikel-Nr.: 43121
  • 43121
Füllfederhalter »Pocketmaster Mono«

Der »Pocketmaster Mono« ist mit seinen 10 cm Länge der wahrscheinlich kleinste Füllfederhalter der Welt. Die Verschlusskappe wird dabei am hinteren Ende des Füllfederhalters wieder angeschraubt und man erhält dadurch eine perfekte und angenehme Länge und somit ein besonders ausgewogenes Schreibgerät. Und besonders komfortabel: Die kurze Kappe und der Schaft legen mittig die geriffelte Griffzone frei und schaffen damit einen ganz besonderen Blickfang. Seine Formensprache ist reduziert, elegant und absolut zeitlos. Der »Pocketmaster Mono« liegt selbst in den größten Händen bequem. Zusammengeschraubt verschwindet er ganz klein in der Hosentasche.

Die 0,5 mm tiefen Furchen werden mittels eines speziellen Rändelfräsers in das Material geschnitten und sorgen für eine sichere Federführung. Das kurze Endstück ist mit einem Gewinde versehen, auf das die Kappe zur Verlängerung aufgeschraubt wird. Die Federn gelten als das Herzstück eines Füllfederhalters. Die exklusiv mit dem Elbwood-Logo geprägten Federn werden von der JoWo Berliner Schreibfeder GmbH angefertigt - eine der weltweit renommiertesten Manufakturen dieser raren Kunst.

Die Atelier-Werkstatt

Die Atelier-Werkstatt ELBWOOD von Frank Pressentin steht für handgefertigte Schreibgeräte & Designobjekte. In Dieser Manufaktur ist Einzelanfertigung nicht nur Luxus, sondern ein Selbstverständnis.

Wahlweise in den drei Farben Rot, Grün und Schwarz.

Details:

  • Länge geschlossen: 10cm; Länge offen: 12,5cm
  • Durchmesser: 12,5mm / Gewicht: ca.9g
  • Strichbreite: Mittel (auf Wunsch kann eine andere Federstärke ausgewählt werden, dazu direkt an den ZEIT Shop-Kundenservice wenden)
  • Material: Ebonit
  • Wahlweise in 3 Farben
fullsize_banner_addon_element
fullsize_banner_addon_element
fullsize_banner_addon_element
Bewertungen (0)
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen