ZEIT-Reisetasche »Moneybag«

Schnörkellos schön, individuell und äußerst praktisch
498,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 30284

Sofort lieferbar.

ZEIT-Reisetasche »Moneybag«

Die Jubiläumsedition von Hack Lederware – konzipiert und handgefertigt für die Leser der ZEIT bestehend aus der Reisetasche »Moneybag« und dem Rucksack »Frontquarter«.

Die Reisetasche »Moneybag« könnte zur Bankraubszene eines Westernstreifens gehören: mit ihr transportiert man nicht nur Wertvolles sicher, ihre Form ist zudem außergewöhnlich schön. Mit Expertise und Herz wurde die »Moneybag« in der Ledermanufaktur Hack exklusiv für DIE ZEIT konzipiert und in limtierter Auflage von 500 Stück von Hand gefertigt. Ein ausgeklügeltes Verschluss-System sorgt für Sicherheit und optische Rafinesse. Edles, besonders bearbeitetes Pferdeleder gibt der Tasche nach nur kurzer Zeit eine ganz individuelle Patina, die großen Innentaschen wurden mit stabilem Segeltuch ausgekleidet.

Sichern Sie sich eine Reisetasche der besonderen Art – die »Moneybag« aus der exklusiven Jubiläumsedition der Manufaktur Hack Lederware!

* Aufgrund der Limitierung der Edition kann keine Gewähr für eine Berücksichtigung der Bestellung insgesamt bzw. der bestellten Menge übernommen werden.

Vorteile unserer Edition
EXKLUSIVE JUBILÄUMSEDITION: In der Manufaktur Hack Lederware für die Leser der ZEIT in limitierte Auflage konzipiert und von Hand gefertigt.
HOCHWERTIGE MATERIALIEN: Gewachstes, dunkelbraunes Pferdeleder aus Italien, das mit der Nutzung eine individuelle Patina erhält (Pull-Up Effekt); stabile Trageriemen und Verschlüsse aus pflanzlich gegerbtem Rindleder; Beschläge: matt silber; Innentaschen und Futter aus stabilem Segeltuch.
AUSSERGEWÖHNLICHE FORM, SICHERES VERSCHLUSSSYSTEM: Nicht nur optisch reizvoll sind die Verschlüsse der »Moneybag« – sie sorgen für einen besonders sicheren Transport wertvoller Dinge.
GEFERTIGT FÜR DIE EWIGKEIT: Taschen, die ein Leben lang halten – von den Leder-Experten der Manufaktur mit Herzblut und Sorgfalt und nach höchsten Qualitätsanforderungen handgefertigt.
MANUFAKTUR »HACK LEDERWARE«
Beste natürliche Materialien und Formen, jenseits von kurzlebigen Trends. Schon in jungen Jahren begeisterte sich Christoph Hack für die Herstellung von Lederprodukten. Mit Opas Nähmaschine entstand zunächst ein Rucksack, bald fertigte er auch Lederbekleidung ...
Zur Manufaktur

Details

Das Material
Das Material

Pferdeleder mit Pull-Up-Effekt für einen eigenen Charakter

Feinstes italienisches Pferdeleder verwendet Christoph Hack für die Fertigung der »Moneybag«. Vollständig nennt es sich "Horse Fronquarter Pull Up" – »Frontquarter« beschreibt, dass es vom ganzen Pferd stammt.

Der besondere Pull Up-Effekt entsteht, indem das Leder zunächst leicht geschliffen wird. Durch späteres Wachsen und Fetten wird der Schliff wieder geglättet, wodurch der schöne Effekt entsteht, dass das Leder etwas wolkig wirkt und sich Biegefalten heller ausbilden. Schon nach kurzer Zeit entwickelt das Leder eine ganz eigene Patina.

Die Produktdetails
Die Produktdetails

Reisetasche »Moneybag«

  • Maße: 50 x 45 x 18-28 cm (B x H x T)
  • Oberleder: Italienische Frontquarter Horse Pull up (mit der Benutzung entstehen Patina und Gebrauchsspuren), gewachst, 1 mm stark
  • Verschlüsse und Trageriemen: pflanzlich gegerbtes Rindleder
  • Trageriemen, abtrennbar, mit separatem Polster: Leder und Wollwalk
  • Beschläge: matt silber, teilweise Edelstahl
  • Innentasche und Futter: stabiles Segeltuch
  • Gewicht: 1.700 g
Bewertungen (1)
Kundenbewertungen für
ZEIT-Reisetasche »Moneybag«
5 / 5 aus 1 Bewertung(en)
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

alles vorzüglich