Rotes Glasperlencollier aus dem Nagaland

Rotes Glasperlencollier aus dem Nagaland

Glück soll es bringen - eine schmückende Handarbeit aus Indien.

98,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 4900

Lieferzeit 10-15 Tage

Rotes Glasperlencollier aus dem Nagaland

Ca. 15.000 einzelne Glasperlen werden für dieses Collier von Hand im ostindischen Unionsstaat Nagaland aufgedreht. Ein glückbringendes altes Geldstück dient als Verschluss. Länge ca. 55 cm.

Bewertungen (2)
Kundenbewertungen für
Rotes Glasperlencollier aus dem Nagaland
4.5 / 5 aus 2 Bewertung(en)
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Schöner Scmuck, Abstriche bei Handhabung und Versand

Das Foto gibt das wirkliche Aussehen des Schmucks recht gut wieder. Allerdings hängt er natürlich nicht so dick, wie auf dem Foto. Da die relativ schweren Perlen nur vorne hängen und der hintere Teil viel leichter ist, zieht sich der Schmuck ziemlich stark nach vorne. Er breitet sich nicht um den Hals aus, sondern hängt vorne im Dekollete. Der Verschluss funktioniert gut. Der Preis scheint mir angemessen.
Der Versand allerdings ist unterirdisch: GLS: der Fahrer, klingelt höchstens einmal und dann kann man das Päckchen in obskuren Laden irgendwo weit weg abholen.

alle Erwartungen erfüllt

Ich habe das Glasperlencollier meiner Freundin geschenkt nur aufgrund des Bildes. Als ich das Collier zum ersten Mal ausgepackt habe, war ich sehr überrascht. Die Verarbeitung entspricht 100 prozentig dem Preis und leichte Unregelmäßigkeiten in der Verarbeitung des Verschlusses unterstreichen nur die ursprungliche Herstellung per Hand. Es ist zu vergleichen mit einem Perser-Teppich, der durch Unregelmäßigkeiten im Muster an Wert und Individualität gewinnt. Das Gewicht der Glasperlen stört beim Tragen keineswegs und durch die gute Verarbeitung schmiegt sich das Collier perfekt an die Konturen des Halses an.
Mein Lob an die Redaktion und die Verantwortlichen, die diese schöne Handarbeit aufgetan haben.

Das Collier ist jeden Cent wert.