ZEIT-Weinedition »Portugal«

6 grandiose Weinentdeckungen aus Portugal
74,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 32300

Bestellbar. Auslieferung erfolgt ab dem 16.11.18.

ZEIT-Weinedition »Portugal«

Portugal ist das Sehnsuchtsland vieler Urlauber an der Atlantikküste – und für viele ein noch unbekanntes Weinland, das immer wieder überrascht. An den malerischen Hängen des zu Weltkulturerbe-Ehren gekommenen Douro-Tals wachsen auf historischen Schieferterrassen nicht nur die Reben für den bekanntesten aller portugiesischen Weine – den legendären Portwein. Ehrgeizige Winzer keltern hier aus Dutzenden Traubensorten, die außerhalb Portugals kaum jemand kennt, längst auch andere fabelhafte Rot- und Weißweine. Mit dem Six Grapes Ruby Reserve Port von Graham´s stellen wir Ihnen den fruchtigen Lieblingsportwein Winston Churchills vor, der bereits 1934 bei der Jungfernfahrt der Queen Mary ausgeschenkt wurde. Die Schwestern Luisa und Maria Borges stellen hingegen einen eleganten, schlanken Rotwein vor und ihr Nachbar aus dem Duoro-Tal Joao Magalhães weiß mit seinem tiefgründigen Dorna Velha Tinto Reserve zu beeindrucken.

Das nächste bekannte Anbaugebiet auf usnerer Reise ist das Vinho Verde. Wir treten hier den Beweis an, dass es dort frische, charaktervolle Weine zu entdecken gibt, die wenig mit dem in Deutschland häufig vorzufindenden Tafelwein zu tun haben. Eine echte Rarität stellen wir Ihnen mit dem Espumante von Soalheiro vor, dem ersten flaschenvergorenen 100%igen Alvarinho. Gleich nebenan sind wir dann bei dem ehrgeizigen Winzer Anselmo Mendes, dessen Weine in die Top-Liga des Vinho Verde gehören und der nebenher auch als gefragter Berater im ganzen Land unterwegs ist. Unsere letzte Station führt ins Bairrado: zwischen Porto und Lissabon gelegen profitiert die Gegend sehr vom Einfluss des Atlantiks. Hier folgt die Kult-Winzerin Filipa Pato mit großer Leidenschaft der Mission des biodynamischen Anbaus. Sie arbeitet extrem naturnah und qualitätsorientiert und bringt echte Charaktere in die Flasche. Lassen Sie sich verführen, dieses Land mit den gastfreundlichen Menschen und die Vielfalt des Weins kennenzulernen.

Mit dieser Edition nehmen wir Sie mit auf eine Genussreise zu den Spitzenwinzern Portugals. Sichern Sie sich die neue ZEIT-Weinedition und genießen Sie die portugiesischen Weine in diesem Probierpaket – zum Vorteilspreis von 74,95 €.

Vorteile unserer Edition
6 GRANDIOSE ENTDECKUNGEN: Erleben Sie exzellente Spitzenweine hervorragender Winzer aus Portugal, exklusiv für Sie zusammengestellt von der ZEIT.
IHR BEGLEITBUCH »PORTUGAL«: Das ZEIT-Begleitbuch führt Sie zu allen sechs Weingütern. Entdecken Sie die Besonderheiten des Anbaugebiets, und begegnen Sie den Winzern in individuellen Porträts auf 64 Seiten in edler Hardcover-Ausstattung.
DAS GENUSSPAKET ENTHÄLT: Weingut Anselmo Mendes, Muros Antogos Escolha, 2017; Weingut Quinta de Soalheiro, Espumante Alvarinho Brut, 2017; Weingut Grahams´s Port, Six Grapes Ruby Reserve Port; Weingut Viera de Sousa, Alice Colheita, 2017; Weingut Quinta do Silval, Dorna Velha Douro DOC, 2013; Weingut Filipa Pato, Brancos Bairrada DOC, 2017; 64-seitiges ZEIT-Begleitbuch
BESONDERES ANGEBOT FÜR ZEIT-LESER: Die neue ZEIT-Weinedition »Portugal« inklusive Begleitbuch erhalten ZEIT-Leser für nur 74,95 €

Details

Muros Antogos Escolha, 2017, Weingut Anselmo Mendes Muros Antogos Escolha, 2017, Weingut Anselmo Mendes
Muros Antogos Escolha, 2017, Weingut Anselmo Mendes

Der Aufstieg des Alvarinho ist erstaunlich. Galt die Rebsorte noch vor zehn Jahren als önologisches Leichtgewicht, zählt sie heute zu den großen Weißweinsorten dieser Welt. Für diesen Aufstieg benötigt man begabte Winzer wie Anselmo Mendes, Mister Alvarinho! Der hat das enorme Potenzial dieser Rebsorte erkannt. Ihm ist es zu verdanken, dass Vinho Verde im Nordosten nicht mehr überwiegend aus den Sorten Avesso, Arinto oder Loureiro produziert wird, sondern aus viel Alvarinho, der Sorte, die nun einen gigantischen Aufschwung erlebt. Anselmo Mendes hatte im Jahr 1998 seinen ersten großen Erfolg und entwickelte nach und nach mehrere Weinstile rund um die Weißweine des Vinho Verde und wurde vom Erfolg regelrecht überrannt. Heute besitzt er sechs Weingüter, doch Anselmo Mendes behielt die Tätigkeit für andere Weingüter stets bei und ist als beratender Önologe in ganz Portugal aktiv.


Espumante Alvarinho Brut, 2017, Weingut Quinta de Soalheiro Espumante Alvarinho Brut, 2017, Weingut Quinta de Soalheiro
Espumante Alvarinho Brut, 2017, Weingut Quinta de Soalheiro

Die Rebsorte Alvarinho ist ein weißer Spitzenwein voller Eleganz, der sich mit den besten der Welt messen kann. Auch dank Luís Cerdeira und seiner Schwester Maria von der Quinta de Soalheiro. Die beiden sind zwei Energiebündel, voller Tatendrang, visionärer Kraft und einer glasklaren Vorstellung, wo die Region Vinho Verde einmal hinsoll. Es läuft tatsächlich gut – sehr gut – für die Quinta de Soalheiro, denn die Weine der beiden sind mittlerweile internationale Stars. Ihre Frucht und Mineralität sind einfach unwiderstehlich, genau wie beim Espumante Alvarinho Brut aus dem Jahr 2017.



Six Grapes Ruby Reserve Port, Weingut Graham`s Port Six Grapes Ruby Reserve Port, Weingut Graham`s Port
Six Grapes Ruby Reserve Port, Weingut Graham`s Port

Ein Stück Britannien im Herzen von Portugal. Im Jahre 1970 erwarb die Familie Symington das im 19. Jahrhundert gegründete Traditionshaus Grahams Port. Rund 1000 Hektar Rebfläche im Douro-Tal gehören heute zum Graham’s-Imperium welches noch immer im englischen Familienbesitz ist. Der Six Grapes Ruby Reserve Port aus diesem Weinpaket wurde bereits auf den Jungfernfahrten 1936 der »Queen Mary I« und 2004 »Queen Mary II« ausgeschenkt.



Alice Colheita, 2017, Weingut Viera de Sousa Alice Colheita, 2017, Weingut Viera de Sousa
Alice Colheita, 2017, Weingut Viera de Sousa

»Am Anfang lag der Schwerpunkt bei den Portweinen, die mein Vater traditionell produziert hat« (...) » aber nach meinem Studium habe ich begonnen, die trockenen Douro-Weine unter unserem Familiennamen zu vermarkten.« berichtet Luisa Borges, die zusammen mit ihrer Familie das Weingut Viera de Sousa seit fünf Generationen leitet. Die Trauben für den Wein in diesem ZEIT-Weinpaket stammen von zwei Hektar ausgewählter Rebfläche aus einer zusammenhängenden Parzelle, gelegen auf circa 250 Meter Höhe. Die Reben sind rund 20 Jahre alt, es ist ein Mix aus Touriga Franca und Touriga Nacional, zwei Rebsortenstars Portugals. Aus denen entsteht ein überraschend frischer und eleganter Rotwein, der das Zeug zum Star hat.


Dorna Velha Reserva, 2017, Weingut Quinta do Silval Dorna Velha Reserva, 2017, Weingut Quinta do Silval
Dorna Velha Reserva, 2017, Weingut Quinta do Silval

Die Fahrt durchs Douro-Tal ist atemberaubend: Eine faszinierende, zerklüftete Landschaft, die zum Großartigsten in der Weinwelt gehört. Das Weingut Quinta do Silval taucht am Ende einer kleinen Landstraße der unendlichen Serpentinen plötzlich auf. Die Quinta do Silval vom Eigentümer João Magalhães erzeugt klassische Portweine und trockene Rot- und Weißweine, ausschließlich aus Trauben der Kategorie A. Seit fünf Generationen produzieren die Magalhães Weine unter ihrem eigenen Namen und zählen zu den Ersten, die Ende der 1980er-Jahre wieder auf die Produktion von trockenen Douro-Weinen setzten.



Brancos Bairrada DOC, 2017, Weingut Filipa Pato Brancos Bairrada DOC, 2017, Weingut Filipa Pato
Brancos Bairrada DOC, 2017, Weingut Filipa Pato
Filipa Pato ist ein wahrer Wirbelsturm! Die kleine hyperaktive Frau brennt für Wein und ist ein lebendes Beispiel für den gleichberechtigten önologischen Aufbruch. Im Anbaugebiet Bairrada ist noch nicht alles in Beton gegossen, und eine junge Avantgarde kann beweisen, dass sie den Durchblick behält, wenn sie alte Gewohnheiten auf den Kopf stellt. »Authentische Weine ohne Make-up« steht ganz selbst- bewusst auf dem Etikett, und dahinter verbergen sich richtungsweisende Tropfen, aus Bical und Arinto zum Beispiel.
Bewertungen (0)
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.