ZEIT-Sonderedition »Pastis Henri Bardouin Prestige«

Exklusiv in Deutschland im ZEIT Shop erhältlich
24,90 €
Inhalt: 700 ml (3,56 € / 100 ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorrätig. Lieferung in 3-4 Werktagen.

  • 41446
ZEIT-Sonderedition »Pastis Henri Bardouin Prestige«

Pastis gehört zu den großen Klassikern unter den französischen Aperitifs und ist der Inbegriff des authentischen Savoir-vivre. Ob ganz klassisch mit frischem, gut gekühltem Wasser genossen oder auch in einem Cocktail: Überall zeigt er seinen außergewöhnlichen Charakter. Auch als Zutat zahlreicher köstlicher Rezepte ist er nicht mehr wegzudenken.

Die ZEIT-Sonderedition

Der »Pastis Henri Bardouin Prestige« ist in Deutschland exklusiv nur bei der ZEIT erhältlich. Die außergewöhnliche Sonderedition der Distilleries et Domaines de Provence wurde durch die Zugabe von 4 seltenen und kostbaren Zutaten bereichert: Centifolia Rose und Vetiver, beide bekannt in der Welt des Parfüms. Die Rose sorgt für die blumige Kopfnote, und das Vetiver intensiviert die würzige und die blumige Seite der Rose. Sichuanpfeffer sorgt mit seinen Zitrusnoten für viel Frische im Mund. Der Safran von Forcalquier verfeinert das Ganze und entfaltet alle Aromen für eine Sinnesreise, auf der sie sich gemeinsam offenbaren. Der „Pastis Henri Bardouin Prestige“: Wertvolles Ergebnis langer Erfahrung und unvergleichlichen Know-hows.

Der Henri Bardouin genießt Kult-Charakter unter den Fans von Pastis. Kenner halten ihn für einen der besten seiner Art. 65 Zutaten aus aller Welt machen ihn unverwechselbar: Sternanis aus China, Lakritz aus der Türkei, Paradieskörner aus Afrika, Tonkabohnen aus Guyana, Kardamom aus dem Indischen Ozean ... und die Liste geht weiter und führt uns auf eine ausgedehnte Reise, die in der wilden Landschaft von Montagne de Lure in der Alpes-de-Haute-Provence beginnt und endet. Von dort stammen eine Vielzahl von Pflanzen wie Thymian, Rosmarin, Salbei und Beifuß nach gut ausgearbeiteten traditionellen Methoden – basierend auf lokalem Know-how, das auf Kräuterkenner im Mittelalter zurückgeht. Und auch die Herstellung ist ungemein aufwendig: Wenn die geernteten Pflanzen und Gewürze getrocknet sind, werden sie für einen Zeitraum in Alkohol mazeriert, um ihre aromatischen Eigenschaften zu extrahieren. Jeder Inhaltsstoff benötigt eine andere Temperatur, Mazerationszeit und einen anderen Alkoholgehalt, damit der Pastis am Ende dieses Prozesses den gewünschten Geschmack und das erstrebte Gleichgewicht erreicht. So wird Henri Bardouin Pastis zu einem komplexen und eleganten Aperitif, einem „Grand Cru“ unter den Kräuter-Destillaten.

Details:

  • Alkoholgehalt: 45 Volumenprozent
  • Kategorie: Brandy
  • Inhalt: 0,7 Liter
  • Allergenhinweis: ‎Enthält: Eier, Milch, Sulfit
  • Exklusiv im ZEIT Shop erhältlich
fullsize_banner_addon_element
Bewertungen (0)
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen