Il Nebbio, Langhe, 2015 (6 Flaschen)

Aus dem Weingut Pio Cesare
101,40 €
Inhalt: 4.5 Liter (22,53 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 39050

Sofort lieferbar.

Il Nebbio, Langhe, 2015 (6 Flaschen)

Im Herzen des mittelalterlichen Städtchens Alba liegt das altehrwürdige Weingut Pio Cesare. 1881 baute Cesare Pio, der Gründer der Weindynastie, hier ein großes Kontor mit Weinkeller. »Am Anfang hat unser Urgroßvater den Wein nur für seine Familie und seine Freunde gemacht. Doch er war so erfolgreich damit, dass er eine Kellerei gründete«, berichtet Augusto Boffa, der sich als Vertreter der vierten Generation des Familienclans heute um den Export kümmert. Der historische Keller des hauses aus dem Jahr 1881 ist noch immer in Betrieb. In den 1960er Jahren entschied sich die Familie zum Kauf von Weinbergen. Die Parzellen in Barolo, Barbaresco und der Langhe, darunter solche in der berühmten Lage Ornato, bilden mit insgesamt 70 Hektar Rebfläche heute das Herzstück der Produktion. 

HERSTELLER / IMPORTEUR:
Weingut Pio Cesare
LAGE UND BODEN:
Kalkhaltiger Lößlehm
REBSORTE:
100% Melon de Bourgogne
WEINBEREITUNG:
Nebbiolo mit einem kleinen Teil Pinot Noir (Spätburgunder). Trauben aus familieneigenem Rebbesitz. Handlese in der 1. Septemberwoche. Etwa 10 Tage klassische Maischegärung und 6 Monate Lagerung im Edelstahltank
SÄURE, ZUCKER, ALKOHOLGEHALT:
4,7 g / 0,9 g / 14 %
ALLERGENHINWEIS:
Enthält Sulfite
PREIS PRO LITER:
22,44 EUR
SENSORIK:
Duft nach Waldboden, Preiselbeeren, Anis, leicht harzig. Im Mund viel Kirschfrucht. Saftig und kraftvoll mit den typisch balsamischen Noten eines Nebbiolo aus dem Spitzenjahr 2015. Verspielt und feinsinnig mit guter Länge im Finale
LAGERFÄHIGKEIT:
Bis 2020
PASST ZU:
Rehragout, reifem Camembert, Epoisse und weichen Schafskäsen. Risotto mit Radicchio oder Bandnudeln mit Steinpilzsauce
Bewertungen (0)
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.