»Psychologie der Führung«-Seminar

»Psychologie der Führung«-Seminar

Menschen verstehen. Menschen bewegen.
99,00 € 129,00 € (23,26% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Variante:

Kostenlose Geschenkverpackung

  • 7430

Lieferzeit 14 Tage

»Psychologie der Führung«-Seminar

Was bedeutet gute Führung? Wie werden Mitarbeitende motiviert? Und welche Rolle spielen Organisationsstrukturen für die Unternehmenskultur?

Psychologe und Professor für Leadership und Organizational Behavior Dr. Niels Van Quaquebeke wird Ihnen in vierzehn Lektionen erläutern, warum Führung ein Grundverständnis für die Natur des Menschen voraussetzt. Ausgehend von der Psychologie der Mitarbeitenden wird über das Zusammenspiel von Menschen in Teams und Organisationen der Blick auch auf die klassischen Führungsthemen wie Lernen, Motivation und Emotion gelegt.

Sie erfahren, wie konstruktive Feedbackgespräche angeleitet, Meetings produktiv gestaltet werden und wie Sie ein produktives Arbeitsumfeld schaffen. Dabei werden Ihnen wichtige Werkzeuge und Übungen für eine konsequente Umsetzung vorgestellt, damit Sie die Herausforderungen als Führungskraft jeden Tag meistern.

Lektionen & deren Kurzbeschreibung:

Lektion 1: Überblick: Was Sie in diesem Seminar lernen

Lektion 2: Die Führungsrolle: Sich selbst durch die Verführung führen

Lektion 3: Persönlichkeit und Werte: Unterschiedlichkeit anerkennen und nutzen

Lektion 4: Lernen: Mehr erreichen mit motivierenden Zielen und gutem Feedback

Lektion 5: Identität: Warum Identitäten abseits der Arbeit wichtig sind

Lektion 6: Emotion: Gute Stimmung macht Unternehmen erfolgreicher

Lektion7:  Motivation: Strategien für mehr Energie bei der Arbeit

Lektion 8: Team Design: Teams optimal zusammenstellen

Lektion 9: Teamentscheidungen und -kreativität: So führen Meetings zu guten Resultaten

Lektion 10:  Gruppenidentität: Führen ohne Vorurteile 

Lektion 11: Organisationskultur: Die Kunst der indirekten Steuerung

Lektion 12:  Organisationsveränderung: Menschen beim Wandel mitnehmen

Lektion 13:  Adaptive Organisationen: Produktive Balancen für die stete Erneuerung 

Lektion 14: Abschluss: Aus Erkenntnissen auch Gewohnheiten werden lassen

Bewertungen (0)
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.