WELTKUNST 164/19 Vincent van Gogh und die Befreiung der Farbe

Fulminantes Bauhaus Finale in Berlin und London zwischen Boom und Brexit
11,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kostenlose Geschenkverpackung

Sofort lieferbar.

  • 33364
WELTKUNST 164/19 Vincent van Gogh und die Befreiung der Farbe

In der November-Ausgabe der WELTKUNST widmen wir uns, so wie das Städel Museum in Frankfurt und das Museum Barberini in Potsdam, dem Giganten Vincent van Gogh. Außerdem schauen wir nach Berlin, wo sich das Bauhaus-Jahr mit einer großen Schau seinem triumphalen Ende nähert. In London offenbaren sich vor dem Brexit Freud und Leid am Widerspruch. Wir haben die sehenswertesten Kunstorte für Sie in unserem "Drei Tage in ..." zusammengestellt. Und in unserem Sammlerseminar zeigen wir, wie in Paris mit dem Nouveau Réalisme aus Alltagsmüll radikale Werke entstanden.

Bewertungen (0)
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.