Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.

ZEIT-Sonderedition »Teutonia II Tag/Datum «von Mühle-Glashütte

ZEIT-Sonderedition »Teutonia II Tag/Datum «von Mühle-Glashütte
Mühle-Glashütte
Manufaktur »Mühle-Glashütte« Die Leidenschaft für Präzision zieht sich bei Mühle-Glashütte wie ein roter Faden durch die erfolgreiche 700-jährige Unternehmens- und Familiengeschichte. Funktional-technisches Design in Kombination mit zeitlos-klassischen... Mehr erfahren..
Exklusiv für die Zeit

ZEIT-Sonderedition »Teutonia II Tag/Datum «von Mühle-Glashütte

Klassische Eleganz trifft auf handwerkliche Präzision
 
€ 2.100,00 Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 5-10 Tage
Mühle-Glashütte
Manufaktur »Mühle-Glashütte« Die Leidenschaft für Präzision zieht sich bei Mühle-Glashütte wie ein roter Faden durch die erfolgreiche 700-jährige Unternehmens- und Familiengeschichte. Funktional-technisches Design in Kombination mit zeitlos-klassischen... Mehr erfahren..

ZEIT-Sonderedition »Teutonia II Tag/Datum «von Mühle-Glashütte

Nur für die Leser der ZEIT erscheint die »Teutonia II Tag/Datum« (Ø 41 mm) aus dem Hause Mühle-Glashütte in einer einmaligen Sonderausführung: mit nachtblauem Zifferblatt und streng limitiert auf nur 100 Exemplare. Mit seiner ungewöhnlichen Robustheit und Funktionalität repräsentiert dieser elegante Zeitmesser die hervorragende Qualität einer Mühle-Uhr. Exquisite Materialwahl, aufwendige Verarbeitung und Präzision stehen seit je für die exzellente Uhrmacherkunst des Familienunternehmens und spiegeln sich auch in dieser ZEIT-Sonderedition wider.  

Die Zifferblattfarbe der ZEIT-Sonderedition erinnert an die berühmte Blaue Stunde, in der sich das Licht des Tages zur Dämmerung neigt. Durch ihr Zusammenspiel mit dem Strahlenschliff entstehen dezente optische Akzente. Die glanzvernickelten Zeiger und Indizes heben sich deutlich vom Zifferblatt ab und sorgen so für eine optimale Ablesbarkeit. Ihrem Namen gemäß, zeigt die »Teutonia II Tag/Datum« neben Stunde, Minute, Sekunde und Datum auch den Wochentag an. Das Sichtfenster im Boden gewährt faszinierende Einblicke in das von Hand veredelte und mit Eigenteilen modifizierte Schweizer Automatikwerk SW 240–1. Puristische Eleganz, hochwertige Verarbeitung und praktischer Nutzen vereinen sich in diesem Zeitmesser zu einem stilvollen und verlässlichen Begleiter. 

Sichern Sie sich eines von nur 100 einzeln nummerierten Sammlerstücken der »Teutonia II Tag/Datum« mit schwarzem Krokodilleder-Armband in einem hochwertigen Etui zu einem einmaligen Preis von € 2.100,00! 

*Bei Bestellung bis zum 18.12.2017 erfolgt die Lieferung noch vor Weihnachten.

Vorteile unserer Edition

 
Streng limitiert: Die Sonderedition erscheint exklusiv für die ZEIT mit nachtblauem Zifferblatt in einer Auflage von nur 100 Exemplaren. Die gravierte Nummerierung auf dem Gehäuseboden macht jede Uhr zu einem Sammlerstück.
 
Hervorragende Ablesbarkeit: Die glanzvernickelten Zeiger und Indizes heben sich deutlich vom Zifferblatt ab. Neben Stunde, Minute, Sekunde und Datum zeigt die »Teutonia II Tag/Datum« auch den Wochentag an.
 
Präzise Handwerkskunst: Exquisite Materialwahl, aufwendige Verarbeitung, das bewährte, von Hand veredelte und um Eigenteile ergänzte Automatikuhrwerk sowie die charakteristische Spechthalsregulierung garantieren hervorragende Präzision und große Robustheit.
 
Exklusives Angebot für ZEIT-Leser: Die streng limitierte ZEIT-Sonderedition »Teutonia II Tag/Datum« in Nachtblau erhalten Sie mit schwarzem Krokodilleder-Armband in einem hochwertigen Etui zum einmaligen Preis von € 2.100,00.

Technische Daten

ZEIT-Sonderedition »Teutonia II Tag/Datum«

Uhrwerk

Automatikkaliber SW 240-1, Version Mühle mit patentierter Spechthals-regulierung, Mühle-Rotor und charakteristischen Oberflächenveredelungen mit gebläuten Schrauben sowie Glashütter Sonnenschliff

Gehäuse

Edelstahl, geschliffen und poliert, gewölbtes und entspiegeltes Saphirglas sowie Boden mit Sichtfenster und verschraubter Krone

Funktionen

Anzeige von Stunde, Minute, Sekunde, Datum und Wochentag; mit Schnell-korrektur und Sekundenstopp; 38 Stunden Gangreserve; wasserdicht bis 10 bar

Zifferblatt und Zeiger

nachtblau mit Strahlenschliff, applizierte Indizes und glanzvernickelte Zeiger

Armband

Schwarzes Krokodillederband mit Doppelfaltschließe aus Edelstahl

Maße

Uhrwerk: Ø 25,6 mm; H 4,6 mm; Gehäuse: Ø 41,0 mm; H 12,3 mm; Armband: offenliegend, 24 cm lang (inkl. Uhr); geeignet für Armumfänge von 16 cm bis 19,5 cm. Für die Armband-Sondergrößen XL (26 cm) und XS (22 cm) kontaktieren Sie bitte den ZEIT Shop-Kundenservice.

Garantie

Mühle-Glashütte gewährt für die einwandfreie Funktion der ZEIT-Sonderedition eine Garantiezeit von 24 Monaten ab Kaufdatum.

Das Uhrwerk

Vollendete Präzision in edlem
Design

Der aufwendige Fertigungs- und Veredelungsprozess verleiht den Uhren aus dem Hause Mühle-Glashütte ihren unverwechselbaren Charakter. Mit dem SW 240-1 kommt bei der »Teutonia II Tag/Datum« ein bewährtes Automatikkaliber zum Einsatz, das die Uhrmacher von Mühle-Glashütte hinsichtlich Präzision, Robustheit und Ästhetik stark modifizieren.

Zunächst wird das Uhrwerk komplett demontiert und in der Finissage mit Schliffen und Polituren veredelt. Während der Neumontage werden die geprüften Bauteile mit hauseigenen Entwicklungen wie der patentierten, besonders stoßsicheren Spechthals-Feinregulierung und dem hauseigenen Mühle-Rotor ergänzt. Große Sorgfalt und Qualität im Veredelungsprozess garantieren einen besonders präzisen Zeitmesser.

Das Gehäuse

Geradlinige Robustheit

Einst für den nautischen Einsatz konzipiert, stehen Uhren aus der Manufaktur Mühle-Glashütte bis heute nicht nur für Präzision, sondern ebenso für klare Ästhetik und eine hervorragende Verarbeitung. Das bis zu 10 bar wasserdichte Gehäuse der »Teutonia II Tag/Datum« wird durch eine verschraubbare Krone ergänzt, sodass die Wasserdichtheit auch dann erhalten bleibt, wenn die Uhr im Wasser einen leichten Stoß abbekommt.

Gewölbtes, entspiegeltes Saphirglas gewährt jederzeit einen klaren Blick auf das nachtblaue Zifferblatt und das rückseitige Uhrwerk. Die geradlinig-edle Design setzt sich über die polierte und gestufte B-Lünette und den senkrecht geschliffenen Mittelteil fort und verleiht der »Teutonia II Tag/Datum« einen unverwechselbaren Charakter.

Die Manufaktur

Hingabe für exakte Zeitmesser

Seit je steht der Name Mühle-Glashütte für Präzision und das präzise Messen. Den Grundstein dafür legte Robert Mühle 1869 im sächsischen Glashütte mit der Gründung eines Familienbetriebs, der Messinstrumente für die heimische Uhrenindustrie herstellte.

Seit 1994 spezialisiert sich das Unternehmen auf die Entwicklung und Fertigung erstklassiger Armbanduhren sowie Schiffsuhrenanlagen und Marinechronometern. Die hier geforderten nautischen Tugenden – Präzision, Ablesbarkeit und Zuverlässigkeit – hat das Unternehmen, das mittlerweile in fünfter Generation von Thilo Mühle geführt wird, auch auf seine hochwertigen Armbanduhren übertragen.

Thilo Mühle
Geschäftsführer Manufaktur
Mühle-Glashütte

Bewertungen(1)

Kundenbewertungen für ZEIT-Sonderedition »Teutonia II Tag/Datum «von Mühle-Glashütte

5 Durchschnittliche Kundenbewertung:
(aus 1 Bewertungen)
Eine einzigartige Uhr
Johannes B.
 - 17.11.2017
 
Eine einzigartige Uhr , hochwertig verarbeitet in gewohnter Mühle-Glashütte Qualität!

Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Nach oben
Sie haben Fragen oder möchten eine Bestellung aufgeben?
ZEIT Shop-Kundenservice:
040 32 80 101
Montag bis Freitag 8.00 - 20.00 Uhr