Schließen
Konto
Neu
Wohnen
Bücher
Kunst
Uhren & Schmuck
Wein & Feinkost
Taschen & Accessoires
Kinder
Geschenke
ZEIT Kiosk
Manufakturen
ZEIT-Sonderedition »Etüde« (100x100cm), Version 1

Beschreibung

Die mehrfach ausgezeichnete Künstlerin und Fotografin Anastasia Benko hat exklusiv für die ZEIT weitere Einzelstücke geschaffen. »Etüde« ist die dritte Bilderserie, die in der ZEIT-KUNSTWELT präsentiert wird. Durch die leuchtende Abstraktion treten die ersten beiden Sorbet-Serien in Einklang mit ihrer Umgebung.

Eine jahrelange Beschäftigung mit einem Medium führt häufig zu einer Starre, so sind diese Werke als spielerische Fingerübung zum Lockerwerden entstanden, denn Etüden sind im klassischen Sinne eine Weiterentwicklung zur Verbesserung erlernter Fähigkeiten. Sie deuten kein abstraktes Stilleben an, sind eher ein Mikrokosmos verdichteter Materialität. Die oft explosiven, sehr pastos aufgetragenen Kreide-, Pinsel- und Kohlespuren wirken wie persönliche Zeugen des Unsichtbaren. Aufgrund ihrer Vieldeutigkeit erlauben die ‚Etüden’ dem Betrachter eine eigene Bewegungsfreiheit, obwohl sie aus dem episodischen Gedächtnis der Künstlerin genährt werden.

Benko x ZEIT – die dritte Serie als exklusive Sonderedition

»Klar kann man die Deutungshoheit über die eigene Kunst für sich beanspruchen, so würde man den Betrachter aber um seine schöpferische Urszene bringen.« - Anastasia Benko

Ein absolutes Einzelstück aus der Serie »Etüde«, exklusiv geschaffen für DIE ZEIT.

Maße

Breite
100 cm

Höhe
100 cm

Breite (Bild)
1.000 mm

Höhe (Bild)
1.000 mm

Breite (Rahmen)
1.040 mm

Höhe (Rahmen)
1.040 mm

Materialien & Pflege

Material Rahmen
Lindenholz

Weitere Informationen

Auflage
1

Künstler:in
Anastasia Benko

Signiert
Ja

Entstehungsjahr
2023
Gerahmt
Ja
Technik
Kohle, Kreide, Acryl, Bleistift, Sprühfarbe, Graphit auf roher Leinwand

Die Werke strahlen zu jeder Jahreszeit eine einzigartige Atmosphäre aus. Die Künstlerin selbst sagt zu Ihrer Arbeit: »Ich wollte bewusst vom Karussell des Perfektionismus abspringen. Wollte mich ins Chaos stürzen, Kontrolle abgeben, um endlich wieder die überraschende und ungeplante Kraft der Farben zu erleben. So habe ich angefangen mit der rauen, unbearbeiteten Seite der Leinwände zu arbeiten. Um den jetzt sichtbaren Effekt zu erzielen, habe ich die Leinwände mehrfach mit Wasser, Kreide und Farbe überzogen. Dabei habe ich die Fließrichtung nie beeinflusst, damit die Farben sich ihren Weg auf der porösen Leinwand von alleine suchen konnte. Erst nach mehreren Farbaufträgen und einer längeren Trockenphase, die es zwischen den Schichten braucht, zeigte sich das finale Bild, was scheinbar keine definierten Grenzen hat und für mich jedesmal eine Infusion des Glücks bedeutet. Die kleinen, unperfekten Dinge wurden bewusst so belassen: durch das mehrfache Benetzen der Leinwand ist das Holz ab und an minimal verzogen und im Rahmen so befestigt, dass es das Auge ein klitzekleines bisschen irritieren soll, um uns immer wieder daran zu erinnern: wir sollten nichts im Leben so ernst nehmen, wie die Leichtigkeit, den Humor und das Chaos mit offenen Armen empfangen.«

ZEIT-Sonderedition »Etüde« (100x100cm), Version 1

3.400,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Ausverkauft.
Art.Nr.: 48115
Persönliche Beratung:
+49 (0) 40 32 80 101
30 Tage Rückgaberecht:
Damit Sie alle Zeit der Welt haben
Kostenlose Retoure:
Wir übernehmen die Rücksendekosten
0 Bewertungen
Bewertung verfassen
Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt mit uns sowie anderen Kundinnen und Kunden.
Ihre Sternewertung


Warenkorb