Kochbuch »Lieblingsgerichte vom Wochenmarkt«

Die besten saisonalen Rezepte aus dem ZEITmagazin
19,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kostenlose Geschenkverpackung

Sofort lieferbar.

  • 33153
Kochbuch »Lieblingsgerichte vom Wochenmarkt«

Frisch, saisonal, einfach und doch immer besonders sind die Gerichte der Kochkolumne von Elisabeth Raether, die jede Woche die Leser des ZEITmagazins begeistern.
Die Rezepte sind nicht nur ein sprachliches Glanzstück, sondern auch sehr lehrreich: Charmant erklärt die Autorin, warum der deutsche Kümmel dem orientalischen Kreuzkümmel in nichts nachsteht, dass es von Ossobuco auch eine Sommervariante mit Weißwein gibt, dass Pasta und Kartoffeln gemeinsam ein Festmahl ergeben und wie ein Bad in Kokosmilch beinahe jedes Gericht besser macht. Für jede Jahreszeit findet die Autorin die passenden Rezepte: Im Frühling gibt es Petersilienrisotto, im Sommer Brathuhn mit Fenchel und Pastis, im Herbst Mirabellentarte und im Winter Lasagne mit Schwarzkohl. Elisabeth Raethers Küche ist abwechslungsreich, unkompliziert, und jedes Gericht ist ein Genuss.

Anknüpfend an den Erfolg der Bücher »Wochenmarkt« und »Das Beste vom Wochenmarkt«, gibt es jetzt 100 weitere tolle Rezepte. Das ideale Geschenk für alle, die im Alltag gerne frisch und lecker kochen!

Details:

  • 224 Seiten
  • 100 Rezepte
  • Gebundene Ausgabe
  • Maße: 19 x 24 cm (B x H)
Bewertungen (15)
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kundenbewertungen für
Kochbuch »Lieblingsgerichte vom Wochenmarkt«
5 / 5 aus 15 Bewertung(en)

Ideal für alle, die lecker und gesund, aber ohne riesigen Aufwand kochen wollen.

Wie die Rezepte im ZEIT-Magazin: Appetitlich bebildert, locker präsentiert, einfach und schnell nachzukochen und meist mit einem kleinen besonderen Pfiff. Das Buch animiert zum Ausprobieren von Varianten, die der Markt oder der Kühlschrank gerade hergeben.

Das Kochbuch ist gut, die Aufmachung ok.

Das Kochbuch ist gut, die Aufmachung ok. Wir haben allerdings mehr vegetarisches erwartet.

Tolle Rezepte gut aufgemacht.

Tolle Rezepte gut aufgemacht.

Eine Rezeptsammlung für Körper, Geist und Seele

Elisabeth Raether ist sensationell gut, bei der Wahl der Rezepte, bei der Anleitung für die Zubereitung , aber vor allem bei der Beschreibung dessen, was das Essen Körper, Geist und Seele an Freude zu bereiten vermag.

Zu sicher mehr als 50% sind es Elisabeth Raether und Harald Martenstein (auch das sei hier gesagt), die mich an die Zeit binden.

Alles bestens, bin zufrieden

Ich bin sehr zufrieden Preis und Leistung sind angemessen.
Die Rezepte von Frau Raether sind eine große Bereicherung.

Sehr schönes Kochbuch mit tollen Rezepten ohne viel Schnickschnack

Bin total begeistert! Eine Sammlung im Buch ist für mich ideal. Ich muss somit die Rezepte aus dem Zeit-Magazin nicht sammeln.

Zu empfehlen!

schnell, einfach und super lecker

alles bestens

alles bestens

So wie vorgestellt.

So wie vorgestellt.

Sehr gutes, nützliches Buch

Die Rezepte von der Wochenmarktkolumne sind in der Sammlung noch besser als im Magazin.

Ein wunderbares Kochbuch! Schöne Rezepte die einfach und

Ein wunderbares Kochbuch!
Schöne Rezepte die einfach und lecker sind und ein hoher Unterhaltungswert.

Endlich kein Sammeln von „Fliegenden Blättern“ aus

Endlich kein Sammeln von „Fliegenden Blättern“ aus dem ZEITMAGZIN mehr ...
Das Buch enthält viele gute Rezepte, die auch ohne riesigen Aufwand gekocht werden können.

auch als Geschenk empfehlenswert

prima Idee, in Buchform zu veröffentlichen

sie kocht einfach köstlich, die Frau Raether.

sie kocht einfach köstlich, die Frau Raether.

Perfelt

Tolles Buch ; prompte Zustellung

Zuletzt angesehen