ZEIT-Sonderedition »Meister Handaufzug« von Junghans

Ein stilbewusster Zeitmesser – limitiert auf 100 Unikate
1.170,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5-10 Tage

  • 33596
ZEIT-Sonderedition »Meister Handaufzug« von Junghans

Die renommierte Uhrenfabrik Junghans steht für Innovationsgeist und höchste Präzision. Die außergewöhnliche Gestaltung der Zeitmesser aus dem Schwarzwald wird auf der ganzen Welt geschätzt. Für die ZEIT erscheint die auf nur 100 Exemplare limitierte Sonderedition »Meister Handaufzug« (Ø 37,7 mm) in einem exklusiven Design: der Sekundenzeiger wurde für diese Edition in einem edlen Rosègoldton hergestellt. Handwerkliches Können, höchste Sorgfalt und gestalterisches Feingefühl geben diesem klassischen Zeitmesser einen ausgeprägten Charakter, im bewusst zurückhaltenden Design. Das harmonisch gestaltete Zifferblatt, ein Gehäuse aus Edelstahl und der Akzent in feinem Rosègold unterstreichen den individuellen Stil des Trägers – ganz nach der Philosophie der Uhrenfabrik Junghans. Angetrieben wird der elegante Zeitmesser vom bewährten Handaufzugskaliber J815.1. Die Junghans Meister Handaufzug ist ein Klassiker, der Sie ein Leben lang begleitet.

Sichern Sie sich eines von nur 100 Sammlerstücken des »Meister Handaufzug« mit edlem Pferdelederarmband, Edelstahl-Dornschließe und verpackt in einer hochwertigen Schatulle zum einmaligen Preis von 1.170,00 Euro.

Vorteile unserer Edition
Einmalige Sonderedition: Exklusiv für die ZEIT wird der Sekundenzeiger der »Meister Handaufzug« von Junghans in einem feinen Rosègoldton hergestellt – die Edition ist auf nur 100 Exemplare limitiert.
Persönliches Sammlerstück: Die individuell gravierte Nummerierung auf dem Gehäuseboden macht jede Armbanduhr zu einem unverwechselbaren Unikat. Die Auflage ist auf nur 100 Exemplare limitiert.
Präzise Handwerkskunst: Die durchdachte Konstruktion und handwerkliches Können garantieren einen Zeitmesser, der höchsten Präzisionsansprüchen entspricht.
Einzigartiges Angebot: Diese Sonderedition (Ø 37,7 mm) mit individuell gravierter Nummerierung erhalten Sie inklusive eines braunen Pferdelederarmbands mit Dornschließe aus Edelstahl, verpackt in einer hochwertigen Schatulle.

Details

Details unserer Sonderedition
Details unserer Sonderedition

Uhrwerk

  • Handaufzugswerk J815.1 mit einer Gangreserve bis zu 42 Stunden
  • Kleine Sekunde
  • Basiskaliber ETA Peseux 7001

Werkvollendung

  • Rhodiumplattierung
  • gebläute Schrauben
  • Räderwerkbrücke mit graviertem Junghans-Logo
  • Brücken mit Dekor

Gehäuse 

  • Edelstahl
  • Ø 37,7 mm
  • Höhe 7,3 mm
  • 5-fach verschraubter Sichtboden mit Mineralglas

Glas

  • Hartplexiglas mit Beschichtung für erhöhte Kratzfestigkeit Zifferblatt
  • gewölbtes Zifferblatt
  • versilbert matt mit schalenförmig eingelassener Sekundenanzeige

Zeiger

  • Dauphin-Zeiger

Armband

  • hochwertiges Pferdelederband mit Dornschließe aus Edelstahl

Wasserdichtheit

  • bis 3 bar

Limitierung

  • 100 Exemplare

Garantie

  • JUNGHANS gewährt für die einwandfreie Funktion der ZEIT-Sonderedition »Meister Handaufzug« eine 24-monatige Garantie ab Kaufdatum. Während der Garantiezeit werden Fabrikationsmängel kostenlos behoben. Garantie- und Serviceanfragen können direkt an die Serviceabteilung von JUNGHANS gerichtet werden.
Die Uhrenfabrik Junghans
Die Uhrenfabrik Junghans

Mehr als 150 Jahre Uhrmacherkunst Seit der Gründung der Uhrenfabrik in Schramberg im Jahr 1861 durch Firmengründer Erhard Junghans ist das Unternehmen der traditionellen Uhrmacherei ebenso verpflichtet wie der Offenheit gegenüber neuen Ideen und technologischem Wandel. Das ausgehende 19. Jahrhundert war – auch dank der Fertigung von Weckern nach amerikanischem Vorbild und Taschenuhren – für Junghans eine Phase enormen Wachstums. Schon 1903 war das Unternehmen mit über 3000 Mitarbeitern und 3 Millionen produzierten Uhren im Jahr der größte Uhrenhersteller der Welt. Diese Zahlen verdoppelten sich noch einmal bis zum 100-jährigen Bestehen 1961. Seit jeher prägen Klarheit und Funktionalität die Formensprache einer Junghans-Uhr. Nicht zuletzt die von Max Bill Mitte des 20. Jahrhunderts entworfene Kollektion ist von der Bauhaus-Philosophie geprägt und kombiniert Design und Qualität zu einem charismatischen Stück Designgeschichte. Made in Germany ist für Junghans nicht nur eine Herkunftsangabe der Uhr, sondern eine Verpflichtung Ihnen gegenüber-, vom ersten Bleistiftstrich an über die Konstruktion der einzelnen Komponenten bis hin zur Montage ist eine »Junghans« geprägt vom Standort Schramberg.


Bewertungen (2)
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kundenbewertungen für
ZEIT-Sonderedition »Meister Handaufzug« von Junghans
5 / 5 aus 2 Bewertung(en)

Tolle Uhr!

Tolle Uhr!

sehr schöne, flache elegante Uhr

Seit einiger Zeit sammele ich Handaufzuguhren. Diese Uhr gefällt mir sehr gut: sehr flach und schlicht. Werde mir jedoch ein anthrazit oder schwarzes Armband dazu kaufen.
Vielen Dank für Ihre Nachfrage und viele Grüße aus MS
HHT

Zuletzt angesehen