Armbanduhr »Classic Roman« von Ole Mathiesen

Klassiker von Ole Mathiesen aus dem Jahr 1962
850,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

variants:

Lieferzeit 4 Wochen

Artikel-Nr.: 43027
  • 43027
Armbanduhr »Classic Roman« von Ole Mathiesen

Der diskrete und preisgekrönte Edelstahl-Klassiker »Classic Roman« (Ø 33mm), entworfen von Ole Mathiesen im Jahr 1962 besticht mit ultraflachem Schweizer Quarzwerk, weißem Zifferblatt mit Strichindex, kratzfestem gewölbtem Saphirglas und wahlweise schwarzem Lederarmband oder edlem Milanaisearmband.

Zeitlose Eleganz seit drei Generationen

Seit 1845 und über drei Generationen hinweg hat sich Ole Mathiesen ein außergewöhnliches Maß an Kontinuität und eine große Bewunderung für traditionelles Uhrenhandwerk, neue Technologien und ästhetisches Design bewahrt. Ole Mathiesen lernte sein Handwerk unter anderem bei dem schweizerischen Hersteller Jaeger-LeCoultre und entwarf 1962 eine Kollektion klassischer Uhren von zeitloser Eleganz. Da eine Uhr jedoch mehr sein muss, als nur ein schöner Besitz, wird auch die erstklassige Qualität der Uhren bis heute von Ole Mathiesen persönlich überwacht. Das Modell OM1 kombiniert ein weißes Zifferblatt mit römischen Ziffern in Schwarz, ergänzt durch ein kratzfestes gewölbtes Saphirglas. Komplettiert wird der elegante Zeitmesser durch das vielseitig und bequem zu tragende schwarze Lederarmband oder das elegante Milanaisearmband aus Edelstahl.

Details

Dänisches Design von 1962
Dänisches Design von 1962

Technische Details

Uhrwerk:
Das ultraflache, in der Schweiz hergestellte, quarzgesteuerte mechanische Uhrwerk sichert eine konstant präzise Zeitmessung.

Gehäuse:
Durchmesser 33 mm; Höhe: 4.8 mm; das Edelstahlgehäuse wird aus der kohlenstoffarmen Stahllegierung 316L hergestellt, die häufig in Pharmazeutika, Marineanwendungen sowie medizinischen Implantaten verwendet wird.

Zifferblatt:
Das konvexe Zifferblatt ist ein Markenzeichen von Ole Mathiesen und wird aufgrund der Komplexität der Konstruktion nur noch selten von Luxusuhrenherstellern verwendet. Die konvexe Form verleiht ein zusätzliches Gefühl von Tiefe und einen „weichen“ Ausdruck – mit deutlichem Bezug zum klassischen Uhrendesign aus den 1960er Jahren.

Kratzfestes Saphirglas:
Das kratzfeste Ole Mathiesen Saphirglas wird aus einem massiven Block in eine konvexe Form geschnitzt, um die Festigkeit zu erhöhen sowie Reflexionen im Glas zu reduzieren

Armband:
Wahlweise ausgesuchtes schwarzes Kalbsleder oder elegantes Milanaisearmband aus Edelstahl.

Bewertungen (0)
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen