Schließen
Konto
Neu
Wohnen
Bücher
Kunst
Uhren & Schmuck
Wein & Feinkost
Taschen & Accessoires
Kinder
Geschenke
ZEIT Kiosk
Manufakturen

Ewiger Frieden soll 1919 in Paris gestiftet werden. Doch eine Generation später steht Europa in Flammen. Weil der Versailler Vertrag Unfrieden sät, einen revisionshungrigen Nationalismus nährt, der nicht ruht, ehe die »Schmach« getilgt ist. So in etwa klingt der mächtige Versailles-Mythos, der die Geschichte der Pariser Friedenskonferenz von hinten nach vorn erzählt, von Hitlers Inferno zum vermeintlichen ersten Funken.

Dieses Heft will das Vermächtnis des Versailler Friedens diskutieren, aber dessen Geschichte von vorn, von den Verwerfungen des Ersten Weltkriegs her erzählen. Dabei richtet sich der Blick nicht nur auf die »deutsche Frage«: In Paris kommt »tout le monde« zusammen, um Europa und die Welt neu zu erfinden. Aus der Konkursmasse der Vielvölkerreiche entstehen neue Staaten und neue Konflikte, ausgetragen unter dem Banner der »Selbstbestimmung«. Dieses Mantra des amerikanischen Präsidenten Woodrow Wilson beseelt Freiheitskämpfer ebenso wie völkische Nationalisten.

Ein besonders vehementes Echo schallt aus den Kolonialreichen zurück: Eine neue Weltordnung beginnt zu keimen.

Die Folgen dieser neuen Global-Architektur sind bis heute, hundert Jahre und einen Weltkrieg später, zu spüren. Aber auch hier gilt: Der Anfang bestimmt noch nicht das Ende.

Themen im Heft:

  • Zerschlagung der Großreiche: Eine neue Staatenordnung entsteht
  • Prediger des Friedens: Woodrow Wilson will eine liberale Weltordnung durchsetzen
  • Verlorener Sieg: Warum der Friedensschluss in Ungnade fällt

Sie können ZEIT GESCHICHTE auch im Klassensatz bestellen und von den günstigen Rabatten von bis zu 50 % profitieren.

7,50 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Vorrätig.
Lieferzeit ca. 3-4 Tage
Art.Nr.: 32388
Persönliche Beratung:
+49 (0) 40 32 80 101
30 Tage Rückgaberecht:
Damit Sie alle Zeit der Welt haben
Kostenlose Retoure:
Wir übernehmen die Rücksendekosten
11 Bewertungen
5 von 5 Sternen
Ein wunderbarer Service.
Das bestellte Heft - Versailles - im Handel vergriffen, wurde bestellt und sofot geliefert. Vielen Dank.
Schnelle und gute Lieferung. Die Gestaltung mit
Schnelle und gute Lieferung. Die Gestaltung mit den beeindruckenden Fotos zur Einführung und Überleitung sind gut gelungen. Inhaltlich finde ich es sehr gut. Es wird sehr deutlich, welche Probleme, welche Zusammenhänge bestanden und es wird einem schnell klar, dass es alles andere als einfach war, eine gute Grundlage für einen Frieden für alle Zeit zu gestalten. Man erfährt vielfach beeindruckende Details, die man in anderen Büchern nicht findet bzw. die ich nicht gefunden habe. Z. B. dass das Original des Versailler Vertrages gar nicht mehr vorhanden ist! Dieses Heft kann man wirklich mit gutem Gewissen empfehlen. Sei es, dass man sich ein wenig tiefer in die Materie einarbeiten oder das Wissen ein wenig auffrischen oder sich auf das Abitur vorbereiten möchte!
Alles bestens...wie gewünscht. Vielen Dank!
Alles bestens...wie gewünscht. Vielen Dank!
Alles zur besten Zufriedenheit.
Alles zur besten Zufriedenheit.
weiter so
Sehr gut und spannend zu lesen
Es gibt nichts auszusetzen!
Voll umfänglich ok!
Preis-Leistungsverhältnis ist okay.
Preis-Leistungsverhältnis ist okay.
Sehr zufrieden
Lieferung in Ordnung. Ein Heft wurde nachgeliefert. Ber ok.
Sehr lesenswert...
Sehr lesenswert...
Sehr empfehlenswert für Geschichtsinteressierte,, für weitergehendenden Geschichtsunterricht und Studierende
Sehr gute Informationen interessant präsentiert mit zahlreichen Dokumenten, gute Aufmachung und Verarbeitung
Das Produkt hat mir äußerst gut gefallen,
Das Produkt hat mir äußerst gut gefallen, insbesondere die Behandlung der unterschiedlichen Aspekte. Das Preis-Leistungsverhältnis ist vollkommen o. k.
Bewertung verfassen
Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt mit uns sowie anderen Kundinnen und Kunden.
Ihre Sternewertung


Warenkorb