WELTKUNST 202/22 Tour d'Art

Mit dem Rad zur Kunst
11,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kostenlose Geschenkverpackung

Jetzt bestellen!

Artikel-Nr.: 43979
  • 43979
WELTKUNST 202/22 Tour d'Art

Das Fahrrad, es begeistert einfach alle! In dieser WELTKUNST-Ausgabe »Tour d‘Art« erfahren Sie, wie das Fahrrad die Kunstwelt inspiriert. Wir nehmen Sie mit auf einen Sommerausflug auf die schönsten Fahrrad-Strecken durchs Ruhrgebiet. Daneben reisen wir mit Ihnen nach Potsdam - zurück zum abstrakten Expressionismus und erinnern an Walter Popp, der in Kasse parallel zur ersten Documenta ein einflussreiches Zentrum der Töpferkunst gründete.

Themen im Heft:

  • Zeitmaschine
  • Was bewegt die Kunst? Der Skandal um die Documenta lässt viele Fragen offen
  • Kritikerfrage: Was trifft Ihre Sommergefühle?
  • Siegeszug der Stahlrösser. Auf zwei Reifen gewinnt das Leben an Tempo: Die Erfahrung eigener Geschwindigkeit zeigte schon 1912 Lyonel Feininger in »Radrennen (Die Radfahrer)«
  • Drei Tage im Ruhrgebiet: Berühmte Museen und gut versteckte Kunstwerke locken auf unserer Fahrradtour entlang der Emscher durch das Herz des Potts
  • Ein Künstler auf Montage: Parallel zur ersten Documenta gründete der visionäre Keramiker Walter Popp in Kassel ein einflussreiches Zentrum der Töpferkunst
  • Kunstwelt: Pinakothek-Verein erwirbt Gemälde von Gainsborough, Bonhams kauft noch ein Auktionshaus, Nigeria  erhält Benin-Bronzen zurück
  • Ausstellungen: Wolfgang Heimbach in Oldenburg, New York feiert Robert Colescott, Wolfsburg zeigt Kunst aus Korea
  • Stilkunde: Gagat
Ausgabe:
202/22
Erschienen am:
26.07.2022

Inhaltsverzeichnis

ZEIT WELTKUNST im Abo bestellen

ZEIT WELTKUNST digital lesen

Bewertungen (0)
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen