Schließen
Konto
Neu
Wohnen
Bücher
Kunst
Uhren & Schmuck
Wein & Feinkost
Taschen & Accessoires
Kinder
Geschenke
ZEIT Kiosk
Manufakturen

E-Commerce

 

Im Schwerpunkt dieser Ausgabe befassen wir uns intensiv mit dem Thema E-Commerce. Zum Beispiel mit dem revolutionären Ansatz des US-amerikanischen Start-ups Temu, das sich anschickt, zum Systemsprenger zu werden. Oder mit der Demand Side Platform (DSP) von Amazon, die auch marktplatzfremden Händlern verspricht, den gesamten Funnel zu bespielen und Verkäufe gezielt vorzubereiten. Außerdem haben wir uns mit Michael Feindt, dem Gründer von Blue Yonder, über Predictive Analytics unterhalten. Die von ihm entwickelte Lösung ist weltweit bei großen Händlern im Einsatz und trifft Trillionen von Vorhersagen

 

Artikel aus diesem Schwerpunkt:

 

Systemsprenger Temu: Temu heißt der neue Star im E-Commerce, der insbesondere die Gen Z mit Lockangeboten und aggressivem Marketing in Kauflaune versetzt.

Mehr Feuer im Funnel: Wie die Demand Side Platform (DSP) von Amazon den Abverkauf im E-Commerce befeuert.

Frage für einen Freund: Eine Plattform bauen und reich werden. Geht das so einfach?

Interview Michael Feindt: Der Gründer des SaaS-Anbieters Blue Yonder über die Potenziale

und Grenzen von Predictive-Analytics-Modellen.

Listicle Kundentypen: Eine Typologie, basierend auf der Arbeit der Nielsen Norman Group, gewürzt mit einer Prise Humor.

Marketing-Talente 2023: Diese 24 Nachwuchskräfte sollten Sie auf dem Schirm haben. Wir stellen sie in Kurzporträts vor.

absatzwirtschaft Ausgabe 12/23

14,80 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Vorrätig.
Lieferzeit ca. 3-4 Tage
Art.Nr.: 44738
Persönliche Beratung:
+49 (0) 40 32 80 101
30 Tage Rückgaberecht:
Damit Sie alle Zeit der Welt haben
Kostenlose Retoure:
Wir übernehmen die Rücksendekosten
0 Bewertungen
Bewertung verfassen
Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt mit uns sowie anderen Kundinnen und Kunden.
Ihre Sternewertung


Warenkorb